Ganzen Tag schon Kopfschmerzen 😫 Hilfeee

Guten Abend ihr lieben ☺️
Ich bin mal wieder am rum weinen weil ich langsam echt am verzweifeln bin...
Es fing heute morgen schon an als ich Kopfschmerzen bekam.
Dann nochmal direkt hingelegt und geschlafen, wieder wach geworden und sie waren plötzlich weg. Dann fing so gegen 17-18 Uhr das ganze wieder an🙄
Heute habe ich wirklich wenig getrunken aber das ist leider keine Ausnahme und sonst bekomm ich nie solche schrecklichen Kopfschmerzen...
Ich nehm abends um 19 Uhr immer meine ASS100 ein, damit die Plazenta besser versorgt wird und habe gelesen ASS hilft sogar gegen Kopfschmerzen...
Bei mir leider nicht 😫

Hat jemand Tipps und woher kommt das?
Ich möchte wirklich ungerne zu Schmerzmittel zurückgreifen...

Bin heute übrigens 13+4😇

Lg❤️

1

ASS 100 ist auch keine Menge die bei einer erwachsenen Frau hilft. Da müsstest du schon mehr nehmen. Oder IBU... Minzöl an die Schläfen massieren kann auch helfen

2

Habe nur Eukalyptusöl hier, kann ich das auch nehmen? 😅

3

Bei mir hat fast immer ein oder zwei Gläser kalte Cola geholfen. Ansonsten hab ich auch schon mal ne Paracetamol genommen.

Gute Besserung ☘️


LG Sternchen.88 mit ⭐fest im ❤️ und 🌈👶🏼🎀 33. SSW inside

4

Werd mir gleich n Cola kaltstellen🤣
Danke für den Tipp ❣️
Mit Schmerzmitteln weiß ich leider nicht ob ich die nehmen darf, weil ich auch Clexane Spritze und eben ASS nehme...deshalb war ich da bis jetzt immer vorsichtig😬
Werd aber morgen mal im Beipackzettel nachschauen 🙈

Lg ☺️

5

Huhu :)

ich bin leider Kopfschmerzexperte, greife allerdings nur zu Medis wenn es in Migräne umschwingt. Anfangs habe ich das nicht getan und lag teilweise 3 Tage mit so schlimmen Schmerzen da, dass ich ausgelaugt und völlig entkräftet war. Meine FA meinte dann, dass es Mama auch gzt gehen muss damit es dem Baby gut geht. Es ist wirklich selten aber manchmal bleivt eine Paracetamol nicht aus.

Sooo darüber hinaus helfen mir bei normalen Kopfschmerzen allerdibgs auch diese tollen "Hausmittel":

- 1 Glas Cola
- 1 Glas kaltes Wasser mit einer halben ausgedrückten Zitrone
- Akkupressur an der Hand. Da gibt es eine tolle Stelle gegen Kopfschmerzen
- 1 Tasse Kaffee (am besten schwarz)

Und wenn es bei Dir auch eher vom Nacken kommt hilft Bewegung und Massage

- 1 x am Tag 10-Min Nackenübungen (YouTub*)
- 1 halbe Stunde spazieren an der frischen Luft
- Nackenmassage von meinem Mann mit einem Faszienball
- Warmes Kirschkernkissen im Nacken
- Tiefe Liegeposition, also maximal ein dünnes Kissen

Seit ich übrigens alle 3 Wochen zur Ostheopathie gehe, sind meine Nacken-, Kopfschmerzen und Migräneanfälle übrigens deutlich reduziert. Meiner Freubdin hat Physiotherapie mega geholfen.

Ich hoffe ich konnte Dir weiter helfen und Dir geht es bald besser.

LG

Julia mit Adelheid im Bauch ♡
37. SSW

6

Dankeschön meine Liebe 🙏🏻
Da sind wirklich tolle Tipps dabei, ich hoffe es wirkt bei mir auch was davon😬
Werde mir die Tipps alle zu Herzen nehmen und ausprobieren...Kopfschmerzen sind einfach nur lästig und ich hoffe das Thema ist bald gegessen 🙄

Lg ❤️

7

Hoffe ich kann dir mit irgendwas davon helfen. 😘

Übrigens hab ich vergessen, dass mir im 1. Trimester auch Magnesium super geholfen hat. Hatte 500er Tabletten von dm. Oder einfach ein Dextro Energy, da ist auch etwas Magnesium drin.

Manchmal tut es auch die Kombi. Ein Kaffee, ein großes Glas Wasser mit Zitrone und dann mit meiner Hündin raus. War so überrascht als es mir plötzlich wieder so gut ging. 😅

War vor der Schwangerschaft so ein schlimmer Tabletten-Nehmer bei den kleinsten Kopfschmerzen weil ich immer so Angst hatte dass es iwann in Migräne über geht. Heute weis ich dass es so tolle Alternativen gibt.

Im 2. Trimester hatte ich deutlich wemiger Koofschmerzen, im 3. fing es leider wieder an. Ich drücke Dir die Daumen. 🍀

8

Ich hatte auch extreme Probleme mit Kopfschmerzen.. täglich & über Wochen.. bis ich mir aus der Apotheke Magnesium Beutel zum auflösen gekauft habe. Seitdem ich die täglich nehme sind die Kopfschmerzen weg. 🎉

9

Chinaöl kann ich noch empfehlen! 😊 aber nach Anwendung kurz die Augen schliessen .. sehr stark.

Top Diskussionen anzeigen