2 Wochen zurückdatiert.. Angst!

Hallo
Ich war heute bei 7+0 beim Fa.. Sie sagte es ist auf den Stand von 6+2..sie sah keinen herzschlag..
Wir sind dann ins kh um da gucken zu lassen.. Der Arzt meinte 5+2..aber er hat einen mini herzschlag gesehen..
Ich hatte im August einen ma.. Und habe nun solche Angst, dass es wieder passiert.. Hat jmd Erfahrung?
Danke..

Danke für die Antwort.. Ich muss schon wieder weinen.. Am Donnerstag habe ich einen Termin.. Ich kann es kaum aushalten.. Aber der Wurm war wirklich so mini für 8ssw..und dann auf 5+2 das finde ich echt viel.. Alles gute für dich ☺️

Dafür bist du nicht ernsthaft ins Krankenhaus?

Doch.. Meine fä hat es mir sogar gesagt..

Fühl dich gedrückt bin genau in der gleichen Situation 😥 wurde auch 2 Wochen zurück gestuft. War heute auch im Krankenhaus Herzschlag ist zu langsam und der Embryo zu klein 😥 jetzt wurde Blut abgenommen und am Mittwoch nochmal. ich habe auch so eine Angst 😭 ich glaube bei mir endet es nicht gut 😥

Oh nein ich drück dich auch
Ich muss auch Mittwoch nochmal Blut abnehmen und Donnerstag ultraschall.. Ich bin auch der Meinung dass der herzschlag zu langsam war.. Ich habe auch solche Angst.. Vllt können wir uns austauschen?

Das können wir gerne machen 😊

Okay super :)

Huhu ich wurde auch um 10 tage zurück, bin jetzt 16 Woche und bis jetzt ist alles oki, warte erstmal ab und denke nicht an das schlimmste. Diese Warterei hasse ich aber ändern kann man sie leider nichts🤗

Hi,
Hast du denn den ES sicher bestimmt oder ist das 7+0 nach der letzten Regel gerechnet,?

Ich habe den es bestimmt.. 7+0 ist von der letzten periode gerechnet..
Vielen Dank für die ganzen Antworten 😍

Top Diskussionen anzeigen