Heute umgefallen - niedriger Blutdruck Hilfe

Hallo Zusammen,
schon in den letzten Tagen hatte ich es hin und wieder am Kreislauf. Laut Blutdruckmessgerät war mein BD immer so bei 120/70 oder 60.
Heute hatten wir eine Hausbesichtigung und dabei hat es mir von jetzt auf gleich den Boden unter den Füßen weggezogen. Mir wurde schwarz vor Augen und hätte mein Freund in dem Moment nicht nach mir gegriffen,wäre ich zu Boden gegangen. :-(
Sind dann direkt heim.
Der BD war dann bei 120/53.
Ich habe dann Wasser und Cola getrunken,Salzstangen und Schokolade gegessen,weil ich dachte,es hilft vielleicht.
Jetzt, 4h später, ist der BD noch tiefer:
108/50. #heul
Ich weiß nicht genau,ob das ein Grund wäre, zum Arzt zu fahren.

Hat vielleicht von euch Mädels einen Tipp? Ich hab Angst,dass auch das Gummibärchen gerade schlechter mit Sauerstoff versorgt wird #heul

Vielen lieben Dank im Voraus!
Blumenmaedchen + #ei 9.SSW (8+3 )

Auf jedenfall,das muss abgeklärt werden!

Huhu,

ab zum Arzt. Gerade an einem Samstag, an dem noch mit längeren Wartezeiten gerechnet werden darf, würde ich sofort zum Arzt, wenn ich schon so gut wie am Boden gelegen habe. Und ich gehe extrem selten zum Arzt.

Gute Besserung!

Ansich ist der Blutdruck nicht zu niedrig.
Das sind optimale Werte.

Hallo,

Ich hatte das bei meiner großen Tochter ständig ab dem 5. Monat.

Kompressionsstrümpfe können helfen, etwas mehr Salz zu sich nehmen, viel trinken und genügend essen.

Der Arzt kann da leider nicht wirklich viel machen meiner Erfahrung nach.

LG Vanessa mit Lotta 2,5 Jahren, 3🌟 und Bauchbewohnerin 33. SSW

Also mein Blutdruck ist immer bei 110/60 und mein Arzt hat noch nie gesagt es ist zu niedrig. Aber wenn du zusammen gebrochen bist würde ich auch mal zum Arzt gehen. Lg

Dein Blutdruck ist nicht zu niedrig, der ist völlig im Normbereich. Ich vermute eher andere Ursachen für dein Umkippen wie hormonelle Veränderungen oder niedriger Blutzucker. Geh Montag zum Arzt und lass das klären, ins Krankenhaus würde ich nur fahren, wenn es öfter passiert.

Hallo,

ich hab mit oder ohne Schwangerschaft immer niedrigen Blutdruck, ca. 110/60, das ist normalerweise nicht schlimm. Manche sagen, damit wird man alt im Gegensatz zum hohen BD😂.
In der Schwangerschaft stellen sich halt zusätzlich die Gefäße weiter durch Progesteron, da sackt das Blut schnell mal in die Beine. Da können Kompressionsstrümpfe helfen. Und genug Flüssigkeit trinken ist wichtig.
Trotz niedrigem Blutdruck bin ich aber noch nie umgekippt, maximal mal müde.

Das würde ich in jedem Fall ärztlich abklären lassen.

Mein Blutdruck ist regelmäßig bei 90/60 oder. 50. Aber umgekippt bin ich nur bei meiner letzten Magen Darm Grippe durch zu viel 🤮

Hallo Mädels #winke
Danke nochmal für eure schnelle Hilfe und die lieben Ratschläge.
Nachdem der untere Wert dann auf 40 fiel,sind wir doch noch zur Abklärung ins KH.
Da hat sich gezeigt,dass mein Schilddrüsenwert so gar nicht gestimmt hat :-(

Insofern alles richtig gemacht! Durfte das Herzchen wieder kräftig schlagen sehen und sogar hören #herzlich

Danke euch allen!
Viele liebe Grüße,
Euer blumenmaedchen

Top Diskussionen anzeigen