Eisen und L-Thyroxin

Ich hatte gestern einen Kontrolltermin beim gyn und nachdem der Diabetes Test negativ war (🙏🏼) hat sich herausgestellt, dass wie bei vielen anderen auch mein Eisenwert recht niedrig ist. Jetzt bekomme ich ein Rezept. Allerdings habe ich ein paar Fragen dazu:
Ich soll ja das L-Thyroxin eine halbe Stunde vor dem Frühstück auf absolut nüchternen Magen nehmen. Die eisentablette soll jetzt aber eine halbe Std vor dem Frühstück genommen werden. Als ich beim schilddrüsenarzt fragte, wie ich das am besten regeln soll, sagten die mir, ich soll die eisenstablette abends nehmen, aber meinen gyn fragen, ob das ok ist.
Der wiederum sagte nein, die Tablette würde dann nicht richtig aufgenommen werden. So ging das hin und her bis man zu dem Ergebnis kam:
morgens lthyroxin
2 Std warten
Eisentablette mit osaft
1/2 Std warten
Frühstücken

Habt ihr da zufälligerweise elegantere Lösungen ?
Danke schonmal

1

Ich nehme das Eisen tatsächlich unmittelbar bevor ich ins Bett gehe. Da habe ich meistens schon 2 Stunden nichts mehr gegessen und der Magen ist leer.
Morgens 2 1/2 warten bis ich frühstücke könnte ich gar nicht. Mir fällt die halbe Stunde nach L-Thyrox schon schwer

2

Mhhh also das wäre mir auch zu lang ohne essen gerade mit Tabletten im Magen 🙈
Ich nehme meine l thyroxin z. B nachts, zwischen 3 und 4 Uhr da ich eh tausend mal aufs Klo gehe brauch ich da auch keinen Wecker 😝 Eisen nehme ich zwischendurch morgens mit frisch gepressten o Saft und dann sehne ich mir schon die Zeit vorbei bis ich essen kann 🤣

3

Hey ☺️
Ich mache das so : morgens um 6 l-thyroxin, dann irgendwann in Ruhe frühstücken und um 12 Uhr dann die eisentablette. Allerdings scheint meine Lösung nicht die beste zu sein, weil mein Eisenwert nach wie vor im Keller ist. Ich soll die Tablette nun auch abends vor dem schlafen gehen nehmen

4

Was für ein blödsinn.. habe im Frühjahr auch Eisenbahnnetzen nehmen müssen und habe ne Unterfunktion.. nimmt die l-thyroxin wie immer, frühstücke dann nach einer halben Stunde und dann entscheide dich.. entweder wenn’s hinhaut nimmst die eisentablette zwischen Frühstück und Mittag oder halt wirklich abends 1-2 Stunden nach dem Abendbrot zusammen mit osaft... mein Eisenberg hat sich gebessert und ich habe die immer abends vor dem zu Bett gehen genommen 🤷‍♀️😎

5

Zumal man übrigens auch bedenken muss das einige Leute, mich eingeschlossen, von eisentablette auf leerem Magen Bauchschmerzen bekommen und das kann’s ja auch nicht sein.

6

Sry Eisenbahnnetzen wow, was für ein Quatsch..eisentabletten natürlich 😂

weitere Kommentare laden
7

Hallo,

also ich soll sogar 2x täglich meine Eisentabletten nehmen....
Ich nehme morgens die L Thyrox, ne halbe stunde später wird gefrühstückt und 2h danach nehme ich die Eisentablette. Und Nachmittags nehme ich die 2. Eisentablette 2h nach dem Mittagessen. Scheint so zu funktionieren, da mein Eisenwert wieder gestiegen ist.

LG

11

Also geht es darum zwischen einer Mahlzeit und der Eisentablette zwei Std Zeit zu lassen. Das gilt dann quasi wie als „auf nüchternem Magen“, richtig ?

16

Ja, zumindest hat mir das der Apotheker auch so nochmal erklärt.

8

Hab das Gleiche mit meinem Hausarzt besprochen. Beide haben halt die beste Resorption auf nüchteren Magen. Und nüchtern ist der Magen frühestens nach 4 Stunden ohne Essen.
Wenn ich es so hinkriege, nehme ich jetzt das L-Thyroxin Abends vor dem Schlafengehen (das scheint laut Recherche wohl auch gut für so Nachteulen wie mich zu sein, weil es das morgens besser wach werden unterstützt) und Eisen morgens. Wenn ich noch spät gegessen habe, mach ich beides morgens. Erst Thyroxin, nach ner 1/2 Stunde Eisen und dann frühestens ne Stunde später was essen (das ist die Empfehlung vom Hausarzt).

12

Ok, danke 🤔

10

Ich muss zusätzlich zu L-Thyroxin & Eisen noch 4x Magnesium am Tag nehmen. Ich mache es daher wie folgt, dass ich L-Thyroxin in der Nacht nehme, wenn ich mal zur Toilette gehe, über den Tag verteilt 4x Magnesium & bevor ich ins Bett gehe (zu diesem Zeitpunkt habe ich mind. 2 Stunden nix mehr gegessen), nehme ich die Eisentablette mit O-Saft.

13

Ok verstehe, so hat wohl jeder irgendwie seine Art gefunden. Also ich stehe nachts fast nie auf um pipi zu machen also ist das leider keine Option für mich. Muss man denn bei der gemeinsamen Einnahme von Magnesium und Eisen und Magnesium und Lthyroxin was beachten ? Magnesium nehme ich immer dann wenn ich dran denke bisher 🙈

14

Eisen und Magnesium sollst du nicht zusammen einnehmen, das Eisen kann dann nicht richtig aufgenommen werden.

Ich nehme morgens nach dem aufstehen L-Thyroxin und frühestens eine halbe Stunde später frühstücke ich.

Magnesium nehme ich dann mittags vor dem Essen.
Und Eisen, um offen zu sein, hab ich nie darauf geachtet es auf leeren Magen zu nehmen. Ich trinke Kräuterblut entweder kurz vor dem Abendessen oder sogar danach. Und mein Eisenwert ist wieder super hoch gegangen. Fast so hoch wie ganz am Anfang der Ss. Also so schlimm kann es nicht sein, es auf nicht nüchternen Magen zu nehmen.

weitere Kommentare laden
20

Die Eisentabletten sollen meines Wissens nach nüchtern eingenommen werden, da viele Lebensmittel die Eisenaufnahme verringern. Die Eisentabletten verringern wohl aber auch gleichzeitig die Aufnahme des L-Thyroxin. Deshalb sollte man bei Eiseneinnahme nochmals die Schilddrüsenwerte kontrolliert werden und eher nicht zeitgleich einnehmen. Ich habe ganz normal morgens nüchtern die Schilddrüsentabletten genommen und abends vor dem Schlafengehen das Eisen. O-Saft soll die Aufnahme des Eisens noch steigern.

21

Ich habe jetzt auch gelesen, dass man lthyroxin vor dem Frühstück nehmen kann, dann Frühstück, zwei Std. warten und dann Eisen nehmen. Ich glaube damit komme ich besser klar.

22

Ich nehme schon einige Jahre Eisentabletten wegen Eisenmangels. In Kombination mit L-Thyroxin mache ich das so:

L-Thyroxin steht bei mir am Bett, wache ich morgens auf, nehme ich es gleich. Nach der ganzen Morgenroutine ist dann sowieso schon eine halbe Stunde rum.

Die Eisentablette nehme ich immer zum Frühstück, so wie alle anderen Nährstoffe und Vitamine auch. (Muss auch noch Vitamin B12 und Vitamin D nehmen). Das ist dann circa eine halbe/dreiviertel oder ganze Stunde nach der L-Thyroxin. Eisen soll ja mit der Nahrung aufgenommen werden (also 20 Minuten davor bis 20 Minuten danach).

Passt super in meinen Morgenablauf. ;-)

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen