Ist das für das Baby im Bauch gefährlich ?

Hallo ihr Lieben Mamis,
Ich hab schon mal hier gefragt ob es schlimm ist wenn ich meinen Sohn 11 1/2 Monate auf mir schlafen lasse er braucht das Kuscheln und die nähe ich bin allerdings im 4 Monate schwanger und ich hab jetzt etwas angst das es dem Baby schadet ?

1

Ich denke dein Körper sagt die schon was geht und was nicht. Mein Sohn legt sich immer noch manchmal nachts auf mich. Bin im 7. Monat und er ist schon 3,5 Jahre.

2

Also ich bin in der 16. Ssw und liege zum eindchlafen noch selber auf meinem Bauch. Ich denke mal ich hab einige Kilo mehr als dein Junge 😊 bei uns hat es zumindest noch nicht geschadet und der Arzt sagte schon wenn wa nicht mehr geht werden sie das merken

3

Mein Sohn ist 23 Monate alt und schläft momentan wegen einer Erkältung auch ständig auf mir. Bin jetzt in der 21.SSW.

Mir ist es nur manchmal unangenehm wenn er mit seinen Füßen in mein Bauch drückt, deswegen versuche ich sie an den Seiten runter hängen zu lassen.

4

Ich bin jetzt in der 37 ssw und meine 19 Monate junge Tochter trage ich noch sehr viel und sie schläft auch oft auf mir.
Bis jetzt ist alles ok.

5

Hi. Nein solange es dir dabei gut geht ist es nicht schlimm. Habe meinen Sohn damals auch getragen, gekuschelt etc. Vg

6

Bevor es dem Zwerg in dir schadet, legst du deinen Großen beiseite, weil es weh tut.
Meine Jüngste wollte heute Nacht auch quer auf meinem Bauch schlafen, doch ich hielt es nur kurz aus, dann fing es an zu drücken und weh zu tun.

Lg, Logo
20. Ssw

7

Nö, wieso sollte es das? Wenn du weiter in der SS bist, merkst du irgendwann, dass es unangenehm wird und wirst Alternativen finden🤗
Genieße das Kuscheln!

Top Diskussionen anzeigen