Erster FA Termin- Begleitung?

Mein Mann ist und war immer dabei. Warum willst du eine negative Nachricht alleine durchstehen? Istvdoch gut wenn denn dein Partner dabei ist

Wenn es möglich ist, nimm ihn mit!

Mein Mann konnte bei der letzten SS leider nur an zwei Terminen dabei sein :-(

Was konnte man denn bei dir da sehen an 6+2? Habe so Angst das es wieder nicht normal ist bzw zu wenig ist😔

Wir hatten Glück und haben das Herzchen schlagen sehen und auch hören können, aber das muss so früh noch nicht sein. Wenn sich der Krümel etwas versteckt, sieht man eventuell erst in Woche 8 das Herzchen... also dann nicht beunruhigen lassen 😊 Es wird bestimmt alles gut sein 🙏🍀

Mein Mann war bei der Nackenfaltenmessung, Feindiagnostik und bei Blutungen mit im Krankenhaus dabei. Bei regulären Terminen bin ich lieber alleine gegangen. Aber das mag ja jeder anders ☺️

Ich wäre arg enttäuscht, wenn mein Mann nicht mitgekommen wäre...
Traurig über eine negative Nachricht wäre er auch zuhause, wovon wir jetzt mal nicht ausgehen. Aber das gezappel im us kannst du im Gegensatz dazu nicht mit nach Hause bringen, ein Bild ist zwar toll, aber nicht so cool wie der echte US :)

mein mann war vom ersten termin in der 5 Woche schon dabei! Da hat man auch nicht viel gesehen! bei allen anderen terminen ist er auch dabei! 😍

Meiner war dabei... Ich denke er bräuchte das um es zu glauben

Mein Mann war immer dabei. Sowohl bei unserer Fehlgeburt als auch bei den intakten Schwangerschaften. Es ist ja auch sein Baby. Wenn etwas ist will ich ihn auch immer dabei haben. Er hat damals genau so geweint wie ich und ich hätte ihn nicht missen wollen.

Top Diskussionen anzeigen