Ich bin dann mal wieder weg

Hallt ja von meiner Angst vor dem Ultraschall heute (6+3) geschrieben. Leider hat man auch nur eine Fruchthöhle gesehen und winzige embryonale Anlagen (Blutgefäße), sonst nix. Da ich mich bzgl Befruchtung/Eisprung nicht verrechnet haben kann (hatten nur 1x GV diesen Zyklus) passt es also nicht zusammen und sieht nach nicht intakter Schwangerschaft/Windei aus. Jetzt warte ich auf den Abgang. Bin völlig am Boden zerstört.

1
Thumbnail Zoom

Hey,
Das ist eins meiner Bilder an 6+0...nur 4 Tage später sah man ein mini embryo plus Herzschlag.
Warum gibst du so früh auf? Auch habe meinen ES genau bestimmen können. Ich finde bei dir ist noch nix verloren.
Hast du ein bild bekommen?

2

Hallöchen,
also ich selbst hatte auch nur 2x und wurde dann 10 Tage zurückdatiert. Jetzt ist meine Maus sogar laut US 2 Wochen weiter. Würde die Hoffnung nicht so schnell aufgeben!
Alles Gute Dir!🌸

Kelly mit 🌸 (31.Ssw)

3

Magst du das Bild mal zeigen? Wird der HCG Wert nicht kontrolliert?

4

Bitte mach deinen Namen alle Ehre und habe Hoffnung. Glaube an deinen Krümel 🙏🏼🍀🥰 noch ist nicht verloren. Eisprung zwei Tage später, späte Einnistung und zack ist man noch gar nicht so weit.

Alles Gute, Kopf hoch und nicht so schnell aufgeben 🍀❤️🍀

5

Was sagt denn der Arzt dazu?

6

Ich finde das auch sehr früh. Bei meiner Freundin wars auch erst sehr spät und total unrealistisch. Nun wird die kleine bald 2

7

Warum gibst du denn schon auf? Selbst wenn du nur einmal GV hattest gibt es da locker eine Zeitspanne von 6,7 Tagen... die Einnistung findet zwischen dem 3. und 8. Tag statt... Außerdem bist du, noch das kleine eine Maschine. Im Internet steht ständig und überall, die Entwicklung wäre immer gleich.. das stimmt aber einfach nicht. Schließlich hat niemand deinem Körper oder dem Krümelchen erzählt, was Google sagt.
Und tatsächlich verstecken sie sich manchmal einfach!
Ich finde es ist zu früh die Hoffnung aufzugeben.
LG Sonnenblumenkerne mit Krümeline 33.SSW 💝

8

Hallo,

Ich hatte auch meinen Eisprung bestimmt und auch nur einmal GV gehabt. Bei 6+1 war ich wegen Blutungen im KH, dort wurde nur eine Fruchthöhle gesehen und ein Dottersack nur erahnbar. Bei 8+5 war ich bei meinem Fa, dort wurde dann eine intakte Schwangerschaft festgestellt, allerdings größe vom Embryo nur entsprechend 8+0. Besorgt war ich deswegen nicht, mitlerweile bin ich in der 22 Ssw und mein Bub im Bauch entspricht genau der Durchschnittsgröße und Gewicht.
Also gib bitte noch nicht auf.

LG raserle

9

Gib doch nicht jetzt schon auf. Zu der Zeit MUSS man noch nicht mehr sehen. Tut mir leid, aber ich verstehe einfach nicht warum sich so viele darauf versteifen zu der Zeit schon wahnsinnig viel zu sehen...

Top Diskussionen anzeigen