6ssw+5 und noch kein Herzschlag... ist alles aus?

Hallo Mädels,

Ich hatte in den letzten Wochen mit Überstimulation und langsam steigende HCG zu kämpfen. Diese Woche stieg der HCG aber wieder fleißig, aber der Arzt meinte nicht ausreichend gut.

Gestern wäre ich 6ssw+5 und der HCG war 9400. 3 Tagen davor war 6600.
Gestern im Ultraschall war nur Fruchthölhle und Dottersack zu sehen. Der Arzt meinte kein Herzschlag, also kein Baby... Ich soll nächste Woche zur Ausschabung.

Hat eine von euch schon ähnliche Erfahrung und es ist doch noch gut ausgegangen?

Also ehrlich gesagt finde ich Dein Arzt echt schrecklich! Du bist bei 6+5!!Da kann es sich doch noch ändern. Geh bitte direkt zum anderen Arzt und hole Dir eine zweite Meinung. Alles Gute.

Hast du deinen ES bestimmt? Wenn ja wie und wann war er?

Ps...man braucht keine AS. Die natur machts so früh zu 95% von ganz allein. Das nur am Rande.

Ich halte auch nichts von Ausschanung aber hätte der HCG Wert nicht wirklich deutlich höher sein sollen nach 3 Tagen? Liebe Grüsse

Unsinn, bei meinen kleinen schlug das Herz erst in der 7 SSW mir wurde auch gesagt da ist kein Embryo also im Krankenhaus haben die mir das gesagt meine frsuenarztin hat aber das Embryo und das Herzschlag gesehen

Huhu, also ich würde nicht zur Ausschabung gehen, lass lieber nochmal in 7 Tagen drauf schauen, bei mir hat man damals auch noch nicht viel gesehen in der 6 Ssw ...
Abwarten, sicher ist sicher.

Top Diskussionen anzeigen