Sind Eure Hebammen auch so unzuverlässig?

Hallo zusammen,

Wie ist es bei Euch?
Den Kennenlerntermin hat sie um 1 Woche verschoben..
Ob sie da dann pünktlich kam weiß ich garnicht mehr
Den nächsten Termin kam sie 3 Std zu spät und hatte auch die Unterlagen nicht dabei die sie mitbringen wollte - diese wollte sie dann am nächsten Tag in meinen Briefkasten werden (auch das hat sie vergessen und ich musste daran erinnern)
Nun warte ich auch schon über ne Stunde ohne Anruf (habe sie schon versucht zu erreichen)

Ich würde versuchen eine neue zu finden.
Wenn sie bei der Nachsorge auch so ist wäre ich echt sauer.

Meine Hebammen waren bisher alle zuverlässig. Leider kann eine Hebamme nicht Minuten genau planen, da es ja bei Frauen vorher mal länger dauern kann oder der Verkehr sie aufhält oder ähnliches. Meine aktuelle Hebamme sagt mir immer einen Zeitraum von einer halben Stunden und meldet sich aber, wenn sie es nicht schafft ihn einzuhalten.

Ich hab gar keine "persönliche" Hebamme. 😂
Sowas gibt es bei uns gar net.

Bei euch gibt es keine (persönlichen)Hebammen? Das würde mich sehr wundern!

Wo ist bei Euch? Wie ist dann die Nachsorge geregelt? Was machen Frauen, die ohne Gyn auskommen wollen? Was machen Frauen, die außerklinisch entbinden wollen ?

da kommt immer ne andere oder wie?

wir haben schon Hebammen. Aber ich weiss nicht welche ich habe. Die, die halt bei der Geburt dabei is kommt zur Nachsorge. Ich kann mir quasi keine aussuchen.

Ich hab sie nun 2 mal angerufen und immer noch keine Rückmeldung - wenn man absagt habe ich ja Verständnis aber so eher nicht

Mal gucken ob ich sie Montag erreich - denn auf meine 2 Anrufe hat sie nach wie vor nicht reagiert

Top Diskussionen anzeigen