Spikes/ Dezelerationen CTG

Hallo Ihr Lieben,

Bei mir kam es heute bereits zum zweiten Mal zu kurzen Abfällen im CTG.
Das Mäuschen hat geschlafen und die Herzfrequenz lag meist zwischen 140-150, dann ist sie kurz auf bis 120 abgefallen und sofort wieder auf den vorherigen Wert angestiegen.
In Kontroll-CTG war die kleine dann wach ohne Abfälle dafür aber mit einer Frequenz von meist 150-165.
Morgen wird das ganze in der Klinik nochmal kontrolliert.

Meine Frage ist nur ob das jemand auch hatte im CTG und was die Ärzte dazu gesagt haben?

LG Sarah (36+3) 💕

Also wir haben das tatsächlich auch immer mal wieder. Die kleine Maus ist momentan immer „zu ruhig“ dann wird alles probiert von Zitrone schnuppern über trinken über bewegen bis sie ein paar ausschlägt zeigt und dann ist für alle alles gut 🤷🏻‍♀️

Und was sagt dein Arzt zu diesen Abfällen?
Meine Ärztin hat mir gleich die schlimmsten Szenarien ausgemalt 🙈

Ne bei mir/uns wurde gar nichts gesagt 😅 das einzige was sein kann das sie etwas ruhig ist weil ihr einer wert relativ hoch ist und sie evtl. eine leichte Blutarmut haben könnte aber das wird sich zeigen 😅

Top Diskussionen anzeigen