Fruchtwasser

Guten Morgen Mädels,

Ich bin gestern Abend noch einmal den Befund von Mittwoch durch gegangen und da stand das mein Fruchtwasser sich in der unteren Norm befindet.
Heißt das jetzt das ich zu wenig habe? Im KH wurde mir nichts dazu gesagt, was mich etwas beunruhigt weil sie es beobachten müssen wenn es so ist.

Oder ist das eventuell sogar normal, es sind ja nur noch 6-7 Wochen bis zur Entbindung.

Mein nächster Termin beim FA ist erst nächste Woche Montag.

Liebe Grüße
Aileana 33+2

In der unteren norm heißt, du bist in der norm, nur halt im unteren Bereich. Also nicht zu wenig, sonst würde dort stehen: außerhalb der norm.

Top Diskussionen anzeigen