Hilfe gegen Mega BlĂ€hungen 🙈

Hallo
Bin in der 28.ssw und leide seit ein paar Tagen an Mega BlĂ€hungen 🙈
Kann mir jemand Tipps geben? Mein ganzer Bauch tut schon so weh 🙄

1

Oh ich kenne das! Das ist furchtbar. Ich konnte mich dann immer kaum bewegen. So richtige Koliken. ich habe dann immer ne WĂ€rmflasche und dann simplex genommen. Zwar nicht weg, aber es war eine Linderung.
WĂŒnsche dir gute Besserung 🍀

2

Ich nehme Antiflat

3

WĂŒrde auch die Sab Simplex Tropfen empfehlen. Die sind ausdrĂŒcklich in der SS erlaubt!

4

Fenchel-Anis-KĂŒmmel Tee zu den Mahlzeiten trinken.
Versuch aber besser mal herauszufinden welche Lebensmittel die BlÀhungen verursachen. Bei mir war es zB Kohl und sÀmtliche KohlgewÀchse, also auch Wirsing, Brokkoli etc. Kann aber was nicht blÀhendes sein, welches du einfach nicht vertrÀgst.

5

Lefax, kirschkernkissen, bauchmassagen und etwas Bewegung, mit den HĂŒften kreisen zb.

6

8ssw hier genauso,sowas hatte ich noch nie đŸ€ŁđŸ€Łund ich esse wirklich mild hahaha ,trinke Fenchel Tee, der ist gerade alle 🙄aber dann geht's meisten ETWAS besser..😅

7

Hallo,
habe seit der 16. Ssw furchtbare BlÀhungen die echt auch schlimm weh tun.
Hatte außerhalb der Schwangerschaft nie Probleme đŸ™ˆđŸ€·â€â™€ïž...
Mir hilft Fencheltee und Lefax...
Lg Claudi mit BabyBub💙 inside ( 20.Ssw)

8

Bin da ein Profi 😀 Hab schon immer Probleme - egal ob schwanger oder nicht.
Versuche mal warmes, fast heißes Wasser zu nippen, Fencheltee, WĂ€rmflasche auf dem Bauch legen, HĂŒfte kreisen, spazieren. Vermeide: KohlensĂ€urehaltige GetrĂ€nke, allgemein blĂ€hende Lebensmittel (kannst du googeln). Ist mega unangenehm, ich kenne es leider zu gut. Hatte in der ersten SS so KrĂ€mpfe wegen meiner schlechten Verdauung, dass ich zwei mal ins KH bin 🙈

Top Diskussionen anzeigen