Hebammen Österreich

Halli Hallo,

hab eine blöde Frage.. ich komme aus Österreich und im KH bekommt man die Hebamme ja gestellt.. Jetzt aber meine Frage für etwaige Kurse /Akupunktur vorher muss ich mir ja jemanden suchen. Für die Nachbetreuung auch? Also dass sie nach der Geburt zu mir nach Hause kommt? und wie läuft das bei uns mit der Krankenkasse ab? Weiß das zufällig jemand?

1

Hallo.

Ich bin auch aus Ö und kann dir leider nur von den privaten Hebammen sagen dass du da schauen musst ob jemand zusätzlich die Nachbetreuung anbietet oder du musst dann extra jemanden suchen.

Meine Hebamme hat damals beides angeboten, diesmal bekomm ich zur Nachbetreuung dann ihre Kollegin.

Wie das genau mit der KK funktioniert, also mit Kassenhebammen, weiß ich nicht, aber ich konnte die Honorare von meiner Hebamme einschicken und habe da von ca 1200€ immer um die 500€ zurück erstattet bekommen.

Ruf mal bei den Nussdorfhebammen an sofern du in Wien wohnst. Die sind alle mit KK, die können dir das sicher beantworten 😊

Glg

2

Ich habe bezüglich der Nachbetreuung eine Kassenhebamme, ich habe nichts gezahlt, sie hat das direkt mit der Kasse abgewickelt. Kurse oder sonstiges habe ich nicht gebraucht.
Ich habe vom Krankenhaus wo ich entbunden habe alle Informationen bekommen, eine Liste mit Hebammen.

3

Hallo Tinkerbell,

du kannst dir eine Hebamme für Vor- und Nachbetreuung sucheb, kostet ca. €80-100 pro Termin/Besuch, exklusive Kurse, Akkupunktur usw. Die Gkk in Österreich bezahlt nur eine Hebammensprechstunde zw. 18. und 22. SSW.

4

Von wo aus ö bist du..... bin aus nö google mal promami

5

https://www.hebammen.at/eltern/kosten/

Von der Seite vom Hebammengremium.

LG

6

Hi,
Wo bist du denn versichert? Es gibt zB auf der Homepage der wgkk eine Seite wo du die Vertragshebammen mit der Telefonnummer findest. Da kannst du durchrufen und fragen ob jemand für die Nachbetreuung Zeit hat, das ist seit Kurzem beim Mutter Kind pass dabei. Da musst du nichts zahlen wenn du eine von der Homepage der Versicherung nimmst. Du musst aber früh dran sein.
Kurse gibt es zB im Hebammenzentrum (google mal, da gibt es ganz viele). Wo entbindest du denn? Ich entbinde im St. Josef, da gibt es ein Kurszentrum wo es Kurse zB Geburtsvorbereitungskurs gibt und die bieten da auch Akupunktur an. Ich weiß aber nicht wie das in anderen Spitälern ist.

Top Diskussionen anzeigen