Hilfe bei MuPa- Kindslage

Thumbnail Zoom

Hallo zusammen ,
meine Ärztin hat heute keinen US gemacht, sondern nur getastet.
Jetzt sehe ich, dass sie bei Kindslage den Pfeil nach unten gezeichnet hat.
Ich persönlich hatte das Gefühl, dass mein Kleiner manchmal mit den Füßen nach unten tritt. Heißt die Lage , dass er mit dem Kopf nach unten liegt?
Sie hat mir den Mutterpass erst später gezeigt.

1

Ich würde denken mit dem Kopf nach unten...

2

Dankeschön. Ja, so habe ich es mir auch gedacht. Da sie nicht geschallt, sondern nur mit Händen gefastet hat, frage ich mich wie sie das so genau wissen kann🤔
Vom Gefühl, habe ich manchmal den Eindruck, dass er unten mit den Füßen gegen tritt🙈

3

Ärzte und Hebammen merken das durch leichtes Rütteln an Po und Kopf - anhand der Beweglichkeit weiß man dann, was wo liegt. Sollte man selber aber nicht machen, weil man sich leicht in der Stärke verschätzt.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen