GV im letzten Monat

Im Internet kann man sich ja trauen, alles anzusprechen. 😂 Seit mein Partner und ich uns kennen, haben wir regelmĂ€ĂŸig GV, so viermal die Woche. Das hat sich durch die SS auch nicht geĂ€ndert. Seit letzter Woche beschwert sich unser Kind im Bauch dabei aber immer. Als wĂ€re sie strikt dagegen, schlĂ€gt sie im Bauch dann ĂŒbertrieben große Wellen, die sonst nicht vorkommen. Es tut richtig weh und die Delle bleibt auch mehrere Sekunden, als ob sie sich richtig streckt. Sollten wir vielleicht kĂŒrzer Treten? Eigentlich gibt es ja den Tipp, GV wĂ€re gegen Ende der SS gut, aber so, wie sie da aufdreht, haben wir fast schon Angst, dass es sie zu sehr stört ... 😳

1

Oh đŸ€­
Ich selber hĂ€tte dann ganz ehrlich Hemmungen, wenn mein Bauchwohner so "extrem" dagegen wĂ€re und wĂŒrde wirklich kĂŒrzer treten.
Ist aber nur meine persönliche Sichtweise.

3

Langsam bin ich auch an dem Punkt, wo ich sage, da verschwindet die Lust ein bisschen. Als es das erste Mal passiert ist, haben wir zwar drĂŒber gelacht, aber auch erstmal Pause gemacht. Die Situation ist ja schon ein bisschen komisch. 😄

5

Ja genau. FĂŒr mich wĂ€re es wirklich komisch und ich hĂ€tte voll den Kopf und könnte einfach nicht weiter machen
đŸ€­đŸ˜‰

2

Ach dss glaube ich nicht ! Sie wundert sich bestimmt einfach nur , was da los ist. Solange Euch das nicht unangenehm ist!

4

Nicht direkt unangenehm, sondern wir sind eher ĂŒberrascht. Da lacht man drĂŒber und macht Pause, aber ich persönlich mach mir da irgendwie Gedanken. Ist eine witzige und gleichzeitig seltsame Situation. 😅

Top Diskussionen anzeigen