Wenig Kindsbewegung

Hallo Mädels,

bin heute morgen auf etwas gestoßen was mir etwas Sorgen macht. Mein Kleiner hat seine ruhigen und seine aktiven Tag. Habe eine Vorderwandplazenta und bekomme von der Hebamme und auch von meiner Ärztin immer wieder gesagt das es normal ist das ich den Kleinen nicht so stark spüre. Jetzt hab ich gelesen das es sehr gut auch darauf hinweisen kann das der Kleine krank ist. Bisher waren aber alle Untersuchungen top und der kleine immer ein paar Tagen vorraus.

Mache mir jetzt natürlich große Sorgen das mit ihm etwas nicht stimmt und die Ärztin es noch nicht entdeckt habt.

Habt ihr vielleicht auch ruhigere Mäuschen bzw. an die Mamas die schon Babys haben wie war es bei euch mit den Bewegungen?

Schönen Feiertag

Aileana
30+5

1

Mein 1. Sohn war immer sehr ruhig, hab immer wenig Kindsbewegungen gespürt und auch immer nur leicht. Hab mir auch Sorgen gemacht, er kam aber völlig gesund zur Welt.

2

Hallo,
Ich kenne diese Gedanken - mein Baby war die letzten beiden Tage auch recht ruhig, aber das tritt immer wieder auf. Heute geht's wieder rund :D wenn die Bewegungen typisch für dein Baby sind, dann brauchst du dir keine Sorgen machen. Wobei immer gilt: Wenn du Angst hast, dann ruf im Kreißsaal an oder fahr in die Klinik (deine FA wirst du heute ja nicht erreichen denke ich)

Liebe Grüße und alles Gute

BP 34+3

3

Hey du

Ich hatte gestern zu dem thema einen ähnlichen post verfasst.
Der kleine war immer sehr aktiv und dann drei tage extrem ruhig, dass ich ihn einen abend und einen morgen fast gar nicht gespührt habe. War dann beim FA und alles in ordnung gewesen. Der grund für die ruhe lag daran das der kleine so doof gelegen hat, dass sich die bewegungen nicht mehr so stark zeigten. Heute liegt er wohl wider anders, spühre ihn woede gut.

Ich glaube wenn dein FA sagt es ist alles gut wird es sicherlich so sein. Aber wenn du dir wiklich sorgen machst lass nochmals drüber schauen. Lieber mal zu oft als zu wenig. Nützt auch niemandem was wenn du nicht abschalten kannst vor sorge😊

Alles gute für euch
Grüsse aus der 30ssw💙👶🏽

5

Habe eben auf mehreren Seiten gelesen das dass ab der 30.Woche wohl normal ist das die Bewegungen weniger werden weil die kleinen jetzt weniger Platz zum turnen haben 🤷‍♀️ wenn ich mich aber so anschauen, würde ich sagen der kleine hat noch genug platz zum turnen 😜 habe eben mit dem Fetal Doppler reingehorcht und der Herzschlag war bei 152.

4

Ich habe quasi den direkten Vergleich.
Bin mit Zwillis schwanger. Eins mit HWP und eins mit VWP. Das Baby mit VWP spüre ich manchmal Tage nicht und wenn dann viel weniger als das Baby mit HWP. :)

Top Diskussionen anzeigen