Was nehmen bei kratzigem Hals

Ach Gott nein,

Mädels jetzt habe ich nicht mehr lange bis zur Geburt. Hatte mich so gefreut nicht krank geworden zu sein (außer kurz am anfang).

Und genau jetzt sind mein Mann und meine kleine Tochter krank und haben mich anscheinend mit angesteckt.

Bei mir ist es mit leicht verstopfter Nase (die habe ich schon länger) und kratzigem Hals zwar noch human.
Aber dieses kratzen ist grauenhaft.
Es fühlt sich permanent so an, als ob ich kurz vorm Reizhusten bin.
Die Nacht konnte ich deswegen so gut wie gar nicht schlafen.

Normalerweise würde ich zur Linderung Salbei Bonbons lutschen. Aber soweit ich weiss, soll man diese in der Schwangerschaft nicht nehmen.

Was darf ich denn jetzt zur Linderung nehmen?

Hey,
Mir hilft momentan Gelo revoice.
Gute Besserung!

Das hatte ich auch bekommen.👍

Meine Hebamme hat mir Infludoron empfohlen weil es bei mir auch gerade anfängt...

Gute Besserung

Infludoron für Erkältung allgemein und für den Hals ilsa Moos oder Gelo revoice.

Und natürlich Tee mit Honig

versuch es doch mal mit Isla Moos, mir helfen die immer gut.
Lg und Gute Besserung
Pusteblume.85

Ich glaube schon das du Salbei Bonbons lutschen kannst, wieso meinst du nicht?
Bei mir hat viel Tee mit Honig gut geholfen...

Soweit ich weiss, kann Salbei in größeren Mengen wehen auslösen oder kurz vor Geburt und in der Stillzeit die Milchproduktion hemmen

Es klingt zwar nicht sonderlich lecker, hilft aber wunderbar. Ein Glas heißes Wasser, 2 EL Apfelessig und 2 TL Honig. Hilft wunderbar.

Emser Lutschpastillen darfst du nehmen
Und Kindernasenspray

Alles gute🍀

Top Diskussionen anzeigen