3. Ss diesmal aber ängstlich

Hallo ihr Lieben. Ich schreibe selten eigene Beiträge,aber diesmal muss ich einen verfassen.
Und zwar bin ich diesmal total ängstlich. Es ist meine 3. Ss,hatte bisher nie eine FG und war auch sonst total entspannt. Diese ist wie die 2. ungeplant. In der 1. Und 2. Gab es jeweils (unterschiedliche Partner) Kriesen,psychisch also ziemlich belastend für mich. Diesmal ist alles gut,der Vater (auch der Vater von Kind Nr 2) freut sich diesmal ehrlich.
Gut ich bin jetzt erst 5. Ssw. Aber dennoch begleitet mich die Angst,dass was schief geht. Ich weiß nicht warum.
😔
Ich weiß nicht was ich erhoffe von euch,vielleicht wollte ich das auch mal los werden. Lg Nannibi

Hi. Ja ist echt seltsam wie man so reagiert. Grade weil ja ne gewisse Routine drin ist,sollte man entspannter sein. Ich kann mir auch nicht erklären warum jetzt.
Und es ist immer einfacher Ratschläge zu geben als sie selbst anzunehmen. 😄

Top Diskussionen anzeigen