Man macht sich Sorgen nach Sex

Hey Mädels,

Mal ne Frage.
Mein Mann und ich hatten gestern Sex.
Er meinte dann, das er zum Ende hin einen Widerstand gespürt hat, als ob ich ihn raus gedrückt hätte.
Quasi er konnte nicht mehr ganz rein.
Ich selbst habe davon jetzt nichts mit bekommen.
Als ich dann danach auf der Toilette mich sauber gemacht habe, bin ich beim abwischen ein bisschen ein den Scheideneingang gekommen und habe den Widerstand selbst gespürt.
Das hat mich neugierig gemacht.
Und ich habe vorsichtig (natürlich mit frisch gewaschenen händen) mit dem Finger mal gefühlt. Und der Widerstand war der Kopf von unsrer kleinen.
Also quasi konnte ich den Kopf durch die Gebärmutter spüren. Konnte auch spüren wie sie sich dann bewegte.
An und für sich ist es für mich nicht besorgniserregend gewesen, weil das in der Schwangerschaft mit meiner Tochter auch so war.

Nun....als ich meinem Mann sagte, dass der Kopf der kleinen der Widerstand war, machte er sich gleich Sorgen.
Er ist ja quasi ein paar mal gegen den Kopf gestoßen, und jetzt hat er Sorge, dass er der kleinen einen Schaden angerichtet hat.

Ist sowas denn möglich?
Oder sind die kleinen, auch wenn man den Kopf so gut fühlen konnte (fühlte sich fast so an, als ob ich den Kopf selbst berühre und nicht wirklich eine Gebärmutter dazwischen ist) trotzdem gut genug geschützt?

Sry für den langen Text.

1

Hey .. wie weit bist du denn ??
Ich glaube unwahrscheinlich das dein Mann den Kopf berührt hat. Denn das Baby ist so gut geschützt durch Fruchtwasser und den Schleimpropfen.
Da braucht ihr euch keine Gedanken machen .

2

Ich bin in der 31ssw. Der Gebärmutterhals lag hinter dem Kopf. Also wenn man mit dem Finger getastet hat, kam erst der Kopf und dann dahinter der Gebärmutterhals.
Ich musste einen Moment warten um an den ran zu kommen, bis die kleine mit dem Kopf etwas weg gerutscht ist. Vorher kam ich nicht vorbei.

5

Mal ne blöde Frage, wie geht das das der gmh erst nach dem Kopf kommt? 🤔

Ist der weibliche Körper nicht so aufgebaut:
Äußerer muttermund, gebährmutterhals, innerer muttermund, gebährmutter (mit fruchtblase und kind)

Wenn der Kopf direkt beim äußeren muttermund ist, dann müsste ja theoretisch gar kein gmh mehr vorhanden sein 🤔

Oder hab ich da in biologie etwas falsch verstanden? 🤔

weitere Kommentare laden
3

Da muss man sich keine Sorgen machen, die kleine ist ja geschützt durch die Gebärmutter und das Fruchtwasser. Selbst wenn sie sich dabei nach unten gedrückt hat ist sie immer noch genug geschützt und hat auch noch genug "puffer" um auszuweichen.

Bei uns war es auch so, aber der Arzt meinte damals alles unbedenklich wegen dem Fruchtwasser usw.

Mein Mann kam am Ende auch nicht mehr weit rein, vielleicht noch zur Hälfte, aber das klappt ja trotzdem.

4

Na da bin ich ja beruhigt.
Hoffentlich er dann auch.

Ich hab mir nur Gedanken gemacht, weil ich den Kopf trotz das die Gebärmutter dazwischen ist so gut spüren konnte. (Faszinierend der menschliche Körper 😀)
Und da dachte ich das vielleicht die Gebärmutter nicht dick genug ist um einen ausreichenden Schutz zu geben.

13

Hey hallo

Meine hebamme hat mir, bei der ersten ss gesagt dass man das köpfchen gegen ende schon spüren kann, hat auch gemeind ich kann mal fühlen wenn ich es mir zutraue, hab ich mich aber nicht, hehe. Nun sie meinte das sei auch nicht schlimm.

Keine ahnung ob das stimmt aber es lief alles glatt mit der ss. Ausnahme einleitung wegen ss diabetes.

Glg
Und ich glaube nicht dass da was passiert ist.

15

Ich hab gerade deinen Thread gelesen & konnte es garnicht glauben.
Ich hab allerdings direkt mal im Internet geschaut & tatsächlich sind dort mehrere Frauen die das gleiche berichten.
Teilweise auch Männer die den Kopf des Kindes mit dem Finger ertasten konnten.
Ich finde es zwar sehr interessant.. aber ich denke trauen würde ich mich das nicht. 🙈
Ich hätte Angst was kaputt zu machen.
Bei Infektionen etc hab ich weniger Bedenken denn wie hier schon geschrieben wurde müssen manche ja zB auch Progesteron vaginal nehmen (musste ich selbst auch die ersten Wochen) & da hab ich auch noch nichts von Infektion etc gehört.
Aber da ist ja auch der MuMu & die Fruchtblase etc.. was ist wenn man da etwas "ankratzt" oder so. 🤷🏼‍♀️

Ich hab meinem Freund das auch direkt erzählen müssen.. mal gucken ob er jetzt noch Lust auf Sex hat. 😂

Liebe Grüße
Eule 🦉 mit 🌈Püppi 31 SSW 👸🏼💗

16

😂
Na hoffentlich ist sie ihm nicht vergangen.
Mein Mann hat mir schon eine Sex-Auszeit angekündigt, wenn es beim nächsten mal wieder so ist.

Top Diskussionen anzeigen