Makrosomie, hat jmd Erfahrungen?

Hallo Ihr Lieben ­čśŐ

Wir hatten letzte Woche das 2. Screening bei 21+3. Dabei wurde festgestellt, dass unser Baby im Kopf- und Bauchumfang 3-4 Wochen voraus ist. Am Mittwoch m├╝ssen wir zur Pr├Ąnataldiagnostik um abzukl├Ąren woran es liegt ­čśó Schwangerschaftsdiabetes wurde direkt ein Tag nach der Untersuchung ausgeschlossen mit dem gro├čen Zuckertest .

Jetzt machen wir uns nat├╝rlich gro├če Gedanken was unser Baby hat, ob es was schlimmeres ist ­čśľ Das ist unser 3. Kind, die ersten 2 waren normal in der Entwicklung

Hatte jmd schon mal so eine Konstellation und kann mich vlt beruhigen ­čśÉ­čśó­čśľ

Ich danke euch

LG Conny

1

Hallo meine Liebe!

Wurde bei mir auch festgestellt. Musste dadurch ├Âfter ins Kh zur Kontrolle die haben mir auch erkl├Ąrt das mein Zwerg bereits 4000g(35+6) hat. Nun vor 5 Tagen hab ich entbunden und mein riesen M├Ąuschen ist mit 48cm und 3380g auf die Welt gekommen.

Also, meiner Meinung nach hol dir ne zweit Meinung zur eigenen Beruhigung.

lg Tiff

2

Danke f├╝r deine Antwort ­čśś Wir gehen jetzt am Mittwoch zur Pr├Ąnataldiagnostik zu einem Spezialisten. Je nachdem was er sagt holen wir uns defintiv noch eine 2./3. Meinung ein.

Herzlichen Gl├╝ckwunsch zur Geburt u genie├č die erste Zeit, sie geht so schnell vorbei ­čśŹ

3

Darf ich noch fragen in welche Woche das bei Dir das erste Mal festgestellt wurde?

weitere Kommentare laden
4

Ja hier!
Bei meinem FA gab es eine ├ťberweisung f├╝rs KH mit ÔÇ×Verdacht auf MakrosomieÔÇť (was meines Wissens einfach erstmal nur ÔÇ×gro├čer KopfÔÇť bedeutet).
Im KH wurd alles gemessen und es hie├č: ÔÇ×Ja, gro├čes Baby.ÔÇť
Speziell nur der Kopf war es dann nicht mehr.
├ťbrigens auch ohne SS-Diabetes.
Wurde 5 Tage vor ET eingeleitet, 3 Tage vor ET war das Baby da (KU 38- spontan geboren).

Beim 2. Baby hie├č es dann ├╝brigens auch ÔÇ×oh, wieder ein gro├čer KopfÔÇť. Durch Umzug ├╝brigens neuer FA, der schon die Einleitung bei SS Nr.1 nur wegen der Gr├Â├če als Bl├Âdsinn empfand. 2. Baby kam ohne Einleitung mit 37KU.

Was ich sagen will, bleib ruhig. Geh erstmal zur n├Ą.Untersuchung ;)
Ein gro├čer Kopf hei├čt erstmal nichts schlimmes!

5

Danke f├╝r deine Antwort ­čśś Ich wei├č man macht sich zu viele Gedanken.
Aber man liest leider auch zu viel im Internet ­čÖł­čśľ

6

Unsere Tochter wurde zum Ende hin auch sehr schwer und gro├č gesch├Ątzt. Sie wurde zwischenzeitlich 3 Wochen vorgestuft. Sie kam letztendlich auch mit 4600 Gramm auf die Welt, aber eine Ursache wurde nicht gefunden. Schwangerschaftsdiabetes wurde ausgeschlossen. Sie ist einfach ein gro├čes M├Ąrchen!

8

Hey,
ich habe auch drei Kinder, die ersten zwei waren normalgewichtig.
Bei meiner Dritten hie├č es, Makrosomie ab der 35.SSW.Sie kam dann nach Einleitung und auch spontan mit 5350g auf die Welt,62cm lang und Kopfumfang 39cm.Es ist Gottseidank alles gut gegangen.Wenn die ├ärzte aber ordentlich gemessen h├Ątten im KH so wie meine F├ä (sie hat die "Kleine" auf 5kg gesch├Ątzt und mich sofort eingewiesen, aber im Krei├čsaal wurde sie auf 3,9kg gesch├Ątzt und somit wurde ich entlassen)dann w├Ąre es definitiv ein Kaiserschnitt geworden, weil niemand das verantwortet h├Ątte.
Es muss nicht so sein bei dir, weil ja die meisten immer sagen ihre Kinder wurden viel schwerer gesch├Ątzt als sie schlussendlich auf die Welt kamen aber lasse es lieber einmal mehr kontrollieren.Bei mir wurde mehrmals ein Diabetestest durchgef├╝hrt immer unauff├Ąllig, daher wei├č man auch keine Ursache.
Alles Gute!
PS:Im U-Heft steht immer noch Makrosomie :)Sie ist genauso schwer wie ihre 16Monate ├Ąltere Schwester:)

9

Also meine beiden ersten Zwei sind auch normalgewichtig geboren 1. 3,5 kg 2. 3 kg.

Der dritte jetzt steuert laut Arzt auf die 5 Kg zu. Scheint beim dritten normal zu sein , dass das Kind etwas gr├Â├čer ist.

Wie gro├č und wie schwer wurde dein Baby denn gesch├Ątzt?

10

Guten Morgen, Danke f├╝r deine Antwort ­čśś
Wir sind ja erst in der 23. Woche ­čÖł letzte Woche beim 2. Screening bei 21+3 wurde das Baby auf 617g gesch├Ątzt.
Meine beiden Jungs kamen mit 2610g (kam zu fr├╝h) u der 2. mit 3920g. Da gab es w├Ąhrend den Schwangerschaften nie das Problem das einer mal sehr viel gr├Â├čer war als es sein sollte.
Jetzt soll es laut ├ärztin ein M├Ądchen werden.

12

Mein Kleiner wurde in der 25. SSW auf 960g gesch├Ątzt; in der 30 SSW war er dann bei ca 2 kg.
Ich bin gespannt wie gro├č er noch wird u werde sicherheitshalber nochmal einen Diabetestest machen lassen

11

Bedeutet Makrosomie nicht einfach nur gro├čes Baby?
Ich kann nur sagen, dass ich den umgekehrten Fall hatte. ­čśů Erstes Kind kam ET+7 mit 3570g, wurde eine Woche vorher auf 3400g gesch├Ątzt, alles super.
Mein zweites Kind kam letzte Woche an ET+12, wurde am ET auf 3500g gesch├Ątzt. Auf die Welt kam er mit 5060g, 59cm und 38cm KU. ­čśů Und das Ganze spontan. ­čśé­čÖł Es ist alles gut gegangen, auch wenn die ├ärztin meinte, dass sie bei solchen Ma├čen zum KS raten. Naja, nur wenn das keiner wei├č...
Warum ich so ein gro├čes Baby bekommen habe, wei├č ich ├╝brigens nicht. Hatte keine SS-Diabetes und war nicht ├╝bergewichtig vor der Schwangerschaft. Es war anscheinend einfach eine Laune der Natur. ­čśť

13

Darf.ich mal fragen ob ihm Gr├Â├če 56 noch passt? Frage mich ob ich die Gr├Â├če mir ├╝berhaupt zulegen soll oder ob ich gleich mit 62 starte

17

Das kommt wirklich auf die einzelnen Sachen an. Manches geht in 56 noch, anderes nicht. Wenn du jetzt noch keine Sachen hast, w├╝rde ich aber direkt mit 62 starten. Was noch zu gro├č ist, kann man ja umkrempeln.

weiteren Kommentar laden
16

Hey , darf ich fragen wie es bei euch ausgegangen ist ?? Haben auch das Problem
LG

19

Hi. Wir haben heute erst den Termin u sind schon ziemlich aufgeregt ­čśľ

21

Ich dr├╝cke euch ganz fest die Daumen

20

Hey,
Bei uns hie├č es beim feinultraschall auch, dass der Kopf zu gross ist. Waren dann noch zwei mal zur Kontrolle, aber nur um zu entscheiden, ob der ET vorverlegt wird, und wurde er dann auch 8 Tage. Ab der 30. Ssw war ich fast jede Woche beim Ultraschall wegen Cholestase, der Kopf lag da immer ├╝ber der 95. Perzentile...
Am Tag der Einleitung bei 38+5 wurde er auf 3800g, 53cm und 40cm Kopfumfang gesch├Ątzt. Er kam dann auf nat├╝rlichem Weg und hatte 3460g, 50cm und zum Gl├╝ck "nur" 37cm Kopfumfang:)

Wird schon alles gut!

Top Diskussionen anzeigen