Mark Forster Konzert in der 31. SSW

Hallo ihr Lieben, ich habe meinem Sohn zu Weihnachten Mark Forster Tickets geschenkt und hatte geplant, das Konzert mit ihm zusammen zu besuchen. Wir beide freuen uns schon lange riesig darauf.

Es ist ein Open Air Konzert und ich wäre dann in der 31. SSW. Würdet ihr an meiner Stelle gehen? Ich bin hin und her gerissen :(

1

Habt ihr feste Plätze oder steht ihr im Gedränge? Meine Schwester war damals auch hochschwanger mit zu Maffay... Wir hatten Sitzplätze und sind kurz vor dem Ende gegangen, weil sie nicht im das Gedränge / Geschubse wollte. Das war so für sie in Ordnung! Ich habe 5 Wochen nach ET Konzertkarten, hoffe dass ich bis dahin so fit bin das ich hin kann😅

8

Wow, das finde ich echt krass. 😳 Ist das dein erstes Kind?
Meine kam eine Woche nach ET und ich wäre nach 4 Wochen nie und nimmer fit genug für ein Konzert gewesen. 😅 Es hätte allein schon wegen Stillen nicht geklappt. Aber ich drücke dir die Daumen, dass alles gut ist.

An die TE: Wie weit bist du denn aktuell und wie gehts dir? Wenn es dir gut geht, spricht wirklich nichts gegen ein Konzert in der 31. Woche. 😉

16

Nein, mein Zweites! Wenn es nicht geht, ist das so, die Konzertkarte kam vor der Schwangerschaft! Ist aber auch mit Sitzplatz 😉

2

Hey,

Also aktuell bin Ich in der 31ssw, und Ich persönlich hätte jetzt keinen Problem zum Konzert zu gehen..
Heisst aber natürlich nicht das deine Schwangerschaft genauso verlaufen wird, ob du eher dann an Schmerzen wehen oder sonstiges leiden wirst kann ich nicht beurteilen...
aber sonst wenn alles problemlos verläuft, wäre eigtl in der 31ssw sowas noch machbar definitiiv.... spricht nix dagegen...
Lg 🤗

3

Hallo,

Ich war in der 32. Woche bei Rammstein. Ich hatte aber auch einen Sitzplatz (obwohl ich nicht still sitzen konnte 🤭).
Mein Arzt hatte mir grünes Licht gegeben und meinen Bauch schützte ich extra mit einem Schal vor dem Lärm.

Also wenn du dich fühlst und auch mal sitzen kannst, gönn dir 😊

4

Ich war in der 33 Ssw auch noch bei einem Konzert, allerdings mit Sitzplätzen (hatte aber vorsichtshalber so ein Drei-Bein-Hocker mit).... Ohne Sitzplätze hätte ich es nicht durchgestanden, da hätte mein Rücken gestreikt.
Wenn du dich soweit fit fühlst, warum nicht! 😎

5

Hi!
Ich war in der 29. Woche bei Phil Collins mit sehr viel Schlagzeugmusik ;-)
Der Kleine war währenddessen schon sehr aktiv, also er hat es auf jeden Fall mitbekommen. Aber danach hat er sich auch schnell wieder beruhigt.
Ich denke nicht, dass es schadet, wenn es dir ansonsten gut geht!
Ich würde mal sagen, viel Spaß 😃

6

Hey ich war vor 2 Wochen bei ihm, auch Open Air und war da 27. Ssw.
Ich habe mich mehr um hinteren Teil und am Rand aufgehalten. Es war sehr entspannt und ein super Konzert.
Sonntag geht's nochmal zum Musical.
Wenn es dir gut geht wuerde ich hingehen.
Achja der Vorsaenger ist scheisse :D ich habe mir eine Tuete mitgenommen und mich bis das Konzert anfing, auf den Boden gesetzt :D

7

Hallo, ich war letzte woche auch noch bei einem konzert, da war ich 34. ssw und war nur froh das ich ich einen sitzplatz hatte, ansonsten war das alles kein problem. der kleinen hatte es wohl auch gefallen, war die ganze zeit über ruhig😁

also wenn nix dagegen spricht, viel spass. vielleicht aber auch noch eine jacke oder tuch mitnehmen und um den bauch binden, falls es lauter werden sollte..

liebe grüsse

9

In meiner ersten Schwangerschaft war ich auf mehreren Konzerten. Eins davon ca. in der 32. Ssw (Silbermond, Open Air).
Ich habe mich bewusst nicht ins Gedränge gestellt, sondern etwas weiter hinten. Ich hätte mich dort sogar hinsetzen können - ist ja aber meist blöd beim Konzert. Stimmung war auch weiter hinten gut und ich hatte keine Probleme mit dem Stehen...
Nur ins Gedränge vorn an der Bühne wollte ich nicht (bin eh nicht der Typ dafür), da mir das zu eng war...
Also ich würde gehen...
Hast du vielleicht die Möglichkeit trotzdem eine Notvariante festzulegen mit jemandem? Tante, Onkel, Oma, ... Man weiß ja nie...

10

Hallo, ich glaube wir haben Karten für das gleiche Konzert 🤪 ich bin bis dahin in der 37. SSW und habe kein Problem dahin zu gehen. Da ist es nicht übertrieben laut (man kann sich gut Unterhalten), die Fläche ist nie überfüllt, sondern es ist da immer eine ganz entspannte Amtmosphäre. Wenn du dich gut fühlst und es sonst nichts gibt was dagegenspricht würde ich definitiv den Abend auf dem Konzert zu genießen 😊
LG

Top Diskussionen anzeigen