Senkwehen regelmäßig ctg??

Thumbnail Zoom

Hy ihr lieben das ist nun meine 4.schwangerschaft und ich hatte bevor es los ging nie wehen auf dem ctg.bin jetzt in der 34.ssw und habe seit 2 wochen ständig druck nach untenund viele senkwehen.seit heute ziehen sie mir auch etwas im rücken und sind den ganzen tag schon alle paar minuten mal mehr mal weniger schmerzhaft..
War heite zur vorsorge beim FA und es waren tatsächlich die wehen auch auf dem ctg zu sehen.beim ultraschall sagte er mir das das kind jetzt schon tief im becken liegt und nach unten drückt..gbmh ist aber noch da und innerer muttermund ist zu.
Jetzt meine frage:hat es etwas zu bedeuten das die senkwehen so regelmäßig sind und auch etwas schmerzen? Ich kenne das so nicht von meinen bisherigen schwangerschaften.da waren die senkwehen über den tag verteilt villt 10-15 mal unregelmäßig.

1

Sieht bei mir seit der 33. ssw ähnlich aus ... und bin heut 37+1 ... kann aber muss nix heißen

2
Thumbnail Zoom

Bei mir haben sie in SSW 32 so ausgesehen, alle 10 Minuten. GBMH bei 3 cm, alles noch in Ordnung :) Hatte bei meinem ersten Kind nicht mal unter Geburt Wehen auf dem CTG..keine Ahnung was dieses Mal anders ist aber scheint ja echt ok zu sein :)

LG und alles Gute, Lou (33+2)

Top Diskussionen anzeigen