6 Wochen zwischen zwei Terminen?

Hallo ihr lieben,

Ich war bei 4+5 beim Frauenarzt um mir die Schwangerschaft bestätigen zu lassen da ich in meinem Job nicht weiterarbeiten darf. Dort sah man eine fruchthöhle und einmal kurz den dottersack. Laut Arzt alles super für die 5. Woche.

Jetzt meine Frage. Ist es normal dass ich bis zum nächsten Termin so lange warten muss? Bin dann bei 12+5. Ich dachte man schaut vorher mal ob das Herzchen schlägt und sich alles gut entwickelt. Die Helferin meinte nur dass es vorher nicht geht. Ganz knackig abgehackt.

Wann hattet ihr denn die Termine wenn ihr früh die Schwangerschaft bestätigen lassen musstet?

1

In meiner ersten ss waren die Termine zwischen 4 und 6 Wochen unterschiedlich, eher noch zu den 5-6 Wochen, 4 Wochen hatte ich fast nie.

2

Ich hatte dann in der 10. Woche die erste reguläre Vorsorge mit Ultraschall. Vielleicht liegt es an der Urlaubszeit? Da musste ich auch schonmal länger als 4 Wochen warten...

4

Urlaub haben die bis einschließlich nächster Woche deshalb versteh ich es nicht. Bei meiner letzten Schwangerschaft hatte ich in der 7. Woche den ersten Termin und in der 11. Woche den zweiten.
Ganz komisch diesesmal

3

Hoppala war zu früh mit abschicken:
8ssw, 12ssw, 18ssw, 22ssw, 27ssw, 32ssw, 35ssw.
Also 4 Wochen, 6 Wochen, 4 Wochen, 5 Wochen, 5 Wochen, 3 wochen

OK jetzt aufgeschrieben ist es ziemlich ausgeglichen. Hab ich mich wohl getäuscht 🤔
Ab der 35ssw wurde ich vom FA entlassen und das kh war zuständig. Dort war ich in der 37ssw anmelden und dann erst 39+6 bei der Geburt (hätte et zur kon3kimmen sollen)

5

Hatte auch schonmal 6 Wochen dazwischen. War für mich zwar ne lange Wartezeit aber war ok. Fand da jetzt nichts schlimmes dran. Sollte was sein denke ich kannst du ja bestimmt jederzeit zum FA gehen. Aber ist dich super dann hast du direkt das erste screening.
Ich war sowieso erst ab der 9 SSW beim FA weil man ja eh vorher kaum was sieht. Also ja es ist in Ordnung das so zu machen.

6

Wie gesagt ich dachte man kommt nochmal sobald das herz schlagen sollte und nicht erst in der 13. Woche.
Hauptsache er hat schön erzählt dass viele Fehlgeburten nicht von alleine abgehen in den ersten 3 Monaten 🤦🏽‍♀️ 👍🏼

18

In anderen Länder außer Deutschland wird man meistens garnicht vor der 12 Woche bestellt. Und warum geht man in der 5 SSW überhaupt schon zum Arzt man liest sich immer wieder, dass man eh nichts sieht. Wäre du ab der 7 SSW gegangen hattest du denn Stress jetzt nicht.

Ist ja nicht böse gemeint und hatte selbst schon einen Abgang in der 7 SSW und bin deshalb sehr spät zum ersten Termin gegangen.lg

weitere Kommentare laden
7

Ich finde das ehrlich gesagt auch recht spät. Bei 12+5 kannst du ja gleich zum ersttrimester Screening. Also ich würde es nicht akzeptieren. Dass man später vier Wochen Abstände hat, ist klar. Aber nicht in der Frühschwangerschaft.

8

Ich ruf mal nach deren Urlaub an. Möchte ja nur wissen ob alles ok ist. In der 5 woche kann man ja nicht wirklich was sagen.
Was mich am verrücktesten macht ist dass ich nicht weiß ob das herz schlägt. Muss dazu sagen mein Mann trägt da seinen Teil bei da er auch ziemlich nervös ist deshalb

10

Das würde ich auch machen. Diese Unsicherheit ist für dich ja auch nicht so toll.

9

Das ist unüblich. Normalerweise bekommt man Termine in Abständen von 4 Wochen und Herzaktivität und zeitgemäße Entwicklung des Embryos in der 8./9. Woche überprüfen ist meiner Meinung nach Standard.

11

Also ich hatte bei 6+3 meinen ersten Termin und jetzt am Dienstag bei 10+4 den 2. Termin. Der nächste findet am 27.8. statt, wieder 4 Wochen später. Dazwischen lass ich übernächste Woche unter anderem die nackenfalte kontrollieren und mir blut abnehmen, bezüglich der Chromosomen Geschichte.

6 Wochen ist heftig. Damit wäre ich nicht einverstanden gewesen. Egal, wie voll die sind. Ich würde bei 6 Wochen durchdrehen. Die stellen sich das ja leicht vor.

12

Hallo!
Ich finde das auch zu lange, ich glaub ich war alle 2 Wochen am Anfang da, dann alle 3 Wochen, jetzt zum Schluss wieder alle 2 Wochen. Mein FA ist allerdings sehr „gründlich“, er macht auch immer einen US. Nach den FGs durfte ich sogar jede Woche kommen. Auch sehr einfühlsam deines FAs bezüglich der Fehlgeburten, so was verunsichert natürlich noch zusätzlich..🙄
Ich würde auch vorher wissen wollen, ob das Herz schlägt und alles normal aussieht, ein Termin ungefähr in der 8. Ssw wäre schon schöner und für euch beruhigender.

13

Wenn du bei 4+5 warst und 6 Wochen später den nächsten Termin hast, bist du aber erst bei 10+5 und nicht 12+5 ...
Und 10+5 ist doch super, das passt für das 1. Screening ...

Ich hatte den ersten Termin Ende der 6. Woche, dann nach gut 2 Wochen in der 9. Woche, danach so alle 5 Wochen ...

15

Ok sind genau sieben. Sie meinte in 6 Wochen 👍🏼 gekonnt eine Woche obendrauf gesetzt. Naja ich besteh einfach nach dem Urlaub auf einen zusätzlichen Termin. Sonst muss ich wechseln.
Bei meiner ersten Schwangerschaft hatte ich nie so lange zwischen Termin. Es waren immer auf den Tag 4 Wochen dazwischen

Top Diskussionen anzeigen