Frühschwangerschaft und nichts zu sehen?

Hallo,
Ich bin neu und habe gleich eine Frage :)
Am Montag war ich beim FA und nun ziemlich verunsichert. Sie hat ein paar Sekunden geschallt (was mir ewig vorkam) und meinte dann wir müssten reden. Meine FH hat sich gut entwickelt zum vorherigen Termin vor 2 Wochen. Es ist auch ein Dottersack zu sehen jedoch kein Embryo mit Herzschlag. Sie würde mir sofort eine Überweisung zum KH ausstellen wenn es mir nicht so gut gehen würde - so soll ich am Montag wiederkommen. Mehr gab es nicht zu sagen und Zack stand ich draußen mit einer Woche AU.

Hier Mal meine Daten:
Letzte Periode: 30 Mai (Zyklen von 37-48 Tagen)
Eisprung laut Clearblue Ovu: 20 Juni

Ich höre eigentlich immer auf mein Bauchgefühl und das sagt mir es ist alles ok - Selbst wenn nicht würde ich, unter der Vorraussetzung es geht mir gut, nicht umgehend zur AS wollen - Das fühlt sich falsch an.

Hat von euch schon jmd abgewartet statt direkt ins KH zu gehen? Es kommt mir so voreilig vor und von Eckenhocker ließt man auch des öfteren. Ich will aber auch nicht zu optimistisch sein, ist meine erste SS :)

1

Hä? Wennn ich keinen Denkfehler habe bist du doch erst bei 5+x?

Da muss überhaupt nicht mehr zu sehen sein als eine Fruchthöhle und ein Dottersack. Also alles richtig. Sei beruhigt.

2

Laut meiner Rechbung wöre sie in der 8. Ssw
Oder ?


Mein Es war am 23.6. Bin 7+4 heute

3

Sie hat das per "Drehscheibe" berechnet und das war's... Wie können einen die FÄ so verunsichern? Ich meine wenn ich mich auf die nicht verlassen kann auf wen dann? Wenn ich nach dem ES Datum rechne komme ich aber auch auf auf die 8. SSW laut Online Rechner. Oder stehe ich auf dem Schlauch?

weitere Kommentare laden
6

Hey,

die Ärzte arbeiten in der Regel mit Drehscheibe. Meine schafft es übrigens trotzdem nicht, die richtigen Daten einzutragen.

Ich bin aktuell mit einem Eckenhocker schwanger. 6+6 war ich zum ersten Schall und ich konnte da gar nichts sehen und hatte schon Tränen in den Augen, ist ja nicht meine erste Schwangerschaft und ich wusste ja in etwa, was man sehen sollte. Meine Ärztin hat nach einer Weile aber den Eckenhocker entdeckt.

Man liest viel. Oh ja, auch von unentdeckten Eckenhockern, die sich wirklich erst später präsentieren.

Du bist heute laut ES 8+0, also 9. Woche. Warst entsprechend Montag 7+4. Das ist schon noch recht früh und ehrlich gesagt würde ich es auch nicht überstürzen, sondern noch abwarten.

Wenn sich warten für dich richtig anfühlt und es dir sonst gut geht, dann mach das. Zur AS musst du auch nicht zwangsläufig, falls (!) sich wirklich nichts entwickelt.

Lass den ES doch erst später gewesen sein, auch trotz Ovu. Ich meine man weiß es ja nicht zu 100%...

Ich würde den Termin Montag abwarten und wünsche dir alles alles Gute! #klee

LG erdbeerchen mit 4 Kindern an der Hand, #stern fest im Herzen und Ü-Ei (36+1)

8

Vielen Dank :) Das muntert mich auf. Ich hoffe einfach Mal das mein Bauchgefühl recht hat. Aber die Tage kommen einem so eeewig vor wenn man wartet vorallem wenn man Zuhause ist. Ich werde berichten wie es lief

10

Das glaube ich dir sofort. Ich hatte beim 4. Kind starke Blutungen ab 5+1 und meine Ärztin wollte nichts schauen oder untersuchen, erst 7+1, damit man sieht, was los ist.

Die 2 Wochen waren die Hölle, meine Psyche ist auf Grundeis gegangen. Immerhin waren sie dann 7+1 so nett und haben mich zuerst zum Schall geschickt und nicht wie sonst erstmal Labor usw., ehe nach 2-3 Stunden dann geschallt wird.

Meine Daumen sind gedrückt und ich hoffe auf ein positives Update! #klee

9

Also meine tochter war ein eckenhocker. Bei mir konnte man sie erst anfang 10 woche sehen.

11

Hallo 🌿🌸 das warten ist echt schlimm, ich kenne das nur zu gut!!! Wurde dir denn Blut abgenommen?

12

Also die FH war heute bei 19mm. Der Arzt im KH hat Blut abgenommen. Mittwoch soll ich nochmal hin dann wird endgültig entschieden was gemacht wird. Er hat was in der FH gesehen allerdings nicht deutlich. Meine Ärztin hat nur bei SSW 4/5 Blut abgenommen. Letzte Woche nicht und heute morgen auch nicht. Der Arzt im KH hat auch viel mehr erklärt und gesagt was er sieht das hat meine Ärztin nicht. Naja ich drücke einfach weiter die Daumen das es doch noch klappt. Falls nicht und wenn die Blutwerte es auch sagen dann geht es Mittwoch bzw. Donnerstag zur AS

Top Diskussionen anzeigen