Am Sonntag ET, aber....

Hi Mädel,

am Sonntag hab ich ET. Komme gerade vom Doc. GMH noch immer bei 3,7 cm, CTG zeigt quasi keine Kontraktionen. Hatte jemand ähnliche Befunde und dann ging's doch ganz schnell?
Meine Ärztin meinte, dass ich nur einen Blasensprung bräuchte, dann würde alles ganz schnell gehen...
Bei meiner Großen hatte ich den 3 Wochen vor ET. Es ist soooo heiß.....

Alles Liebe
Milli

1

Huhu :)
Bei meiner großen wusste ich garnicht wie der Befund kurz vorher war. Mir ging es aber soweit gut, ich hatte keine senk oder Übungswehen vorher und trotzdem ging es plötzlich und ziemlich 'unerwartet' am ET selber um 3 Uhr nachts mit nem Blasensprung los. 10 Stunden später war die kleine Maus da..

Bei meiner kleinen wurde ich am ET selber eingeleitet. Hatte vorher schon senk und/oder Übungswehen und 1 1/2 Tage schon relativ starke wehen.. Sie haben nur leider überhaupt nichts bewirkt. Muttermund 1cm geöffnet und Gebärmutterhals noch 2cm erhalten und Kopf schon fest im Becken. Den Befund hatte ich aber auch schon fast ne Woche vorher beim letzten Frauenarzt termin. ET+2 hatte ich dann um 1 Uhr Nachts nen Blasensprung und dann ging es ziemlich schnell. 2 Uhr muttermund 2cm, 7.40 Uhr muttermund 6cm auf und um 8.30 Uhr war sie da.

Also es kann mit gutem Befund noch dauern und mit unreifem Befund trotzdem ganz schnell gehen. Einige laufen mit 3cm offenem muttermund noch 2 Wochen rum und bei anderen tut sich bis es wirklich los geht nichts. 😅🤷🏼‍♀️

LG perfektsindwirnicht mit Prinzessin 4J an der Hand und Babygirl 9 Tage alt ❤️

Top Diskussionen anzeigen