Nochmal zum BT, um hCG zu bestimmen??

Hallo ihr lieben,

Ich bin bisher noch nicht zu euch rüber gehuscht. Ich trau mich noch nicht.

Bin heut 5+6. Ich nehme 2x tgl Famenita 100mg wegen leichter SB zu Beginn. Da begann der Krimi.

Am 12.7. Beta hcg bei 50. Das war ca 4+2. Etwas wenig laut FA.

Am 14.7. fuhren wir in Urlaub 🙈 3 Tage waren furchtbar. Dann suchte ich mir nen Arzt.

Bei 5+0 Beta hCG 1050. Super!! 👍

Nun bin ich unsicher. Lass ich nochmal Blut nehmen?? ☹ was meint ihr?

Es ziept schon ab und zu mal ein bisschen. Aber eher selten.....

Danke für eure Meinungen!

LG Shini 5+6 💜

1

Ehrlich gesagt, nein ICH würde ihn nicht noch einmal kontrollieren lassen.
Im Endeffekt ist es nur eine Zahl die nichts darüber aussagt ob die Schwangerschaft intakt ist oder nicht.
Und so hart es klingt verhindern kann man dadurch nichts.
Ich würde versuchen zu entspannen und meinen Körper "arbeiten" lassen, der macht das schon.

2

Hi,

Ich finde deinen HCG Anstieg super. Ich würde mir nur nochmal Blut abnehmen lassen, wenn du beunruhigt bist. Ansonsten denke ich, ist es nicht notwendig, es ist ja super gestiegen. Ich hab damals bei 3+5, 4+2 und 5+2 Blut abnehmen lassen, danach nicht mehr. Ab einem gewissen Wert verdoppelt sich das HCG ja nicht mehr alle 2-3 Tage. Also wenn du das HCG nochmal bestimmen lässt, würde ich das jetzt in den nächsten Tagen machen. Aber nachdem der Anstieg ja so gut war, wird das bestimmt passen.

Alles Gute :)

Top Diskussionen anzeigen