Eineiige oder zweieiige Zwillinge?

Thumbnail Zoom

Hallo ihr lieben. Ich bin momentan in der 13 ssw. mit Zwillingen schwanger. Und als ich das in der 11. Woche erfuhr, war der Schock groß und deshalb stellte ich kaum fragen. Das einzige dass ich weiß ist, dass die zwei sich eine Plazenta teilen. Ich frage mich nun ganz hibbelig ob es sich um ein-oder zweieiige Zwillinge handelt. Was meint ihr ? Schönes Wochenende !! <3

1

Das sind eindeutig zweieiige Zwillinge, sonst hätten sie zusammen eine Fruchtblase.

3

Habe das mit der Plazenta überlesen ich depp 🤦‍♀️🤦‍♀️ also normalerweise müssten das zweieiige sein. Mein Frauenarzt meinte damals zu mir das eineiige sich immer eine Fruchtblase teilen würden.

Aber vielleicht wurde ja eine Plazenta übersehen? Bei mir hieß es auch es ist alles normal usw. Und bei der Geburt kamen auf einmal 2 aufeinanderliegende Plazenta raus. Anscheinend war da noch ein Zwilling, der sich aber nicht entwickelt hat. Also von Anfang an wurde bei mir immer nr ein Baby gesehen

4

Er hat sich die Plazenta ganz genau angeschaut und meine eindeutig teilen Sie sich eine Plazenta. deswegen bin ich so verwirrt :o

weiteren Kommentar laden
2

Ja das sieht man ganz gut an der trennwand zwischen den fruchtblaseb, dass es zweieiige sind. Eineiige teilen sich eine fruchtblase 🙂

5

https://www.amboss.com/de/wissen/Mehrlingsschwangerschaft

Ob sich Zwillinge eine Fruchthöhle teilen oder nicht sagt nichts über eineiig oder zweieiig aus.

Wie man in der Tabelle oben entnehmen kann, haben zweieiige Zwillinge immer eine eigene Fruchthöhle und eine eigene Plazenta.
Bei eineiigen Zwillingen hängt eigene/gemeinsame Fruchthöhle und Plazenta vom Teilungszeitpunkt ab. Schau dir im Link die Tabelle zu eineiigen Zwillingen an.

Du bekommst daher sicher eineiige Zwillinge, da sie eine gemeinsame Plazenta haben. Bei zweieiigen geht das nicht.

8

Ich danke dir für deine Mühe 😘😘😘

6

Hi
Ich bin auch mit Zwillingen schwanger.
Zweieiig laut Arzt di/di
Bei dir könnten es eineiige sein da gibt es so eine Form...

Es gibt verschiedene Formen eineiiger Zwillinge. Bei der Befruchtung sind viele verschiedene Zellen beteiligt, die unterschiedliche Aufgaben haben. Manche bilden die Plazenta, manche die Embroys. Es wird eine innere und eine äußere Eihaut in der Gebärmutter gebildet, die nicht teilbar ist.

Bei eineiigen Zwillingen ist es entscheidend, ob sich die Eizelle teilt bevor oder nachdem die äußere Eihaut gebildet ist.

Wenn sich die Eizelle zwischen dem 3. und dem 7. Tag nach der Befruchtung teilt, spricht man von monochorial-diamnioten Zwillingen. Der embryonale Teil der Eizelle teilt sich komplett, nicht jedoch der Teil der Plazenta. Es entstehen 2 Fruchtblasen, die Zwillinge teilen sich jedoch eine Plazenta.

9

Komme ich der Sache näher. Ich bedanke mich für deine ausführliche Erklärung ❤️

10

Krass fasziniert mich immer sowas. Hattest du davor den schon einen Ultraschall oder war des der erste in der 11 woche?
Und wenn du davor einen Ultraschall hattest, hat man da nur eins gesehen?

11

Finde selber krass wie irreführend dass überhaupt ist und jeder was anderes sagt. Ich war 9ssw bei der Feststellung allerdings bei einem anderen Arzt und sehr unglücklich und am Boden zerstört deswegen hab ich mir nix sagen lassen und bin gegangen 🙈 11ssw kam ich wieder klar und wechselte den Arzt weil beim dem 1. ich mich nich wohlfühlte. :-)

12

Soviel ich weiß, sind sie garantiert eineiig, wenn sicher feststeht, dass sie sich eine Plazenta teilen. Zweieiige Zwillinge müssen meines Erachtens nach jeder eine eigene Plazenta haben.

13

Mal eine ganz andere Frage
Hat man deine Zwillinge erst jetzt gesehen?
Oder ist es dein erstes Ultraschallbild?

14

Hatte dazu bereits jemand anderem geantwortet, dass ich in der 9 ssw die Schwangerschaft bestätigt bekam, aber kein Bild usw bekam :)

15

Ah ok Danke :)

16

Warst du bei einem Pränataldiagnoatiker?
Grundsätzlich gibt es ja 4 Arten von eineiigen Zwillingen, die vom Zeitpunkt der Teilung abhängig sind. Sollten sich die beiden wirklich eine Plazenta teilen, sollte die Schwangerschaft engmaschig überwacht werden, da es in diesem Fall zum FFTS kommen kann. Wir erwarten auch Mono-di Zwillinge und sind alle 10-14 Tage beim US.

17

Sollte ich meinen Arzt drauf ansprechen? Wusste von einer Pränataldiagnostik bisher noch nichts. Danke 😘😘😘

18

Ja, so würde ich es machen. Ich musste auch ein wenig um eine Überweisung “betteln”. Bei mir war es aber klar, dass sie eineiig sind, wir konnten bei meiner FÄ nur keine Eihaut sehen. Somit dachte sie, die beiden sind Mono-Mono. Zum Glück hat sich zumindest das dann in der Klinik nicht bestätigt, der Arzt dort konnte eine Eihaut finden.
Aber wegen dem FFTS sollte das schon geklärt werden ob sie eineiig sind oder nicht, damit man das Syndrom im schlimmsten Fall rechtzeitig erkennen kann.

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen