Tsh wert ok?

Hallo, ich bin jetzt ganz frisch schwanger (es+13).
Mein tsh wert ist von 4,11 auf 2,38 zurückgegangen. Meine kinderwunschärztin sagt, dass dieser Wert gut ist und ich keine höhere dosis nehmen soll. Was sagt ihr dazu? Wie sind eure Erfahrungen?

Seit diesem Jahr erst sollen die Ärzte unter 4,0 ja kein Thyroxin empfehlen. Siehe Studie: https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/73446/Milde-Hypothyreose-Levothyroxin-in-der-Schwangerschaft-(erneut)-ohne-Vorteile-fuer-das-Kind

Ich weiß noch nicht, ob ich dem Vertrauen schenken kann. Es hat ja sonst mit anderen Schwangeren immer gut geklappt, wenn der tsh um 1 liegt..

1

Bis 2,5 ist alles in bester Ordnung. :-)

2

In der Schwangerschaft wird der TSH automatisch gedrückt. Wenn Du keine Erkrankung der Schilddrüse hast, mach Dich nicht verrückt. Ansonsten fT3 und fT4 testen lassen und danach entscheiden.

3

hast du eine Schilddrüsenerkrankung?
ich hab gar keine Schilddrüse mehr und mein TSH liegt momentan bei 2,14, fT3 und fT4 im oberen Normalbereich. Hab heute erst mit meinem SD-Arzt gesprochen und er meinte auch dass ein Wert bis 3 noch keine Medikamentenerhöhung erfordert.

LG

4

Ich habe eine latente Schilddrüsenunterfunktion, mein tsh war ohne l Thyroxin immer zwischen 4-5,
ft3 und ft4 sind im normal Bereich. Habe vor drei Wochen mit l Thyroxin 25 begonnen und bin sofort schwanger geworden.

5

Bei Kinderwunsch und Schwangerschaft sollte der Wert idealerweise unter 1 liegen, um die 1 ist sich ok, aber darüber sollte er nicht sein! Lass dich da am besten mal von einem Endokrinologen beraten!

6

Mein endokrinologe wollte nicht mal mein tsh wert von 4,11 behandeln, trotz Kinderwunsch. Auch in der Kinderwunschklinik habe ich spät erst Tabletten bekommen und nur weil ich unbedingt mein tsh wert niedriger haben wollte. :D

7

Das ist echt seltsam... Meine Ärtze haben das super im Blick und achten da sehr drauf!

Top Diskussionen anzeigen