5+0 nur Fruchthöhle?

Hallo ihr Lieben,

ich gehöre recht frisch zum Team der Schwangeren!
Anfang des Jahres hatte ich eine Eileiterschwangerschaft, weshalb ich nun so früh zum Frauenarzt gegangen bin.

Man konnte eine Fruchthöhle von 0,89cm sehen und der Frauenarzt war zufrieden!

Ich hab mich drauf eingestellt, dass man nichts sehen wird außer evtl eine Fruchthöhle, gehofft dass es mehr ist habe ich natürlich doch.

Könnt ihr mir Mut machen? Bei wem war an 5+0 SSW die Fruchthöhle auch noch leer aber am Ende war alles gut?
Der nächste Termin ist bei 6+4 SSW und ich hoffe sehr dort ein Embryo mit Herzchen zu sehen! 🤰🏼


Liebe Grüße,
Puella 6.SSW

1

Bei mir hat man 4+6 noch nichts gesehen, völlig normal. 5+3 1cm fruchthöhle leer, völlig normal, 6+3 mini Embryo 2,5mm mit leisem Herzschlag, 9+0 Gummibärchen mit kleinen Ärmchen, was kopfstand gemacht hat ;-)

Klingt doch gut, die fh ist an der richtigen stelle, beim nächsten Termin wird da bestimmt schon was drin sein :-) alles gute und immer positiv denken!

2

Hallo puella,
bei mir sah die Fruchthöhle selbst bei 6+ noch leer aus. War sie aber dann doch nicht. Bei 5+0 sehe ich keinen Grund zur Panik! Gut, dass du relativ schnell den nächsten Termin hast. Daumen sind gedrückt!
LG

3

Guten Morgen ☀️
Also ich antworte Dir mal , täglich wird mindestens 1 mal diese Frage gestellt 🙈
Das ist überhaupt nicht ungewöhnlich .
Ich war „erst“ 6+2 das erste mal beim FA und es gab nur eine verschrumpelte Fruchthöhle von 0,91cm zu sehen die offensichtlich leer war .
Ich bin dann auch etwas in Panik verfallen, weil ich geglaubt habe das bei 6+* jeder hier schon ein Embryo sieht 😐
Also durfte ich 7+2 nochmal kommen und da gabs dann einen 0,6cm großen Embryo mit Herzschlag 💗.
Der FA war sich auch unschlüssig ob ich nicht nich eine Woche früher bin als gerechnet.
8+2 wurde aber deutlich das alles völlig zeitgerecht entwickelt ist und das hat sich bis heute (11+2) bestätigt !
Ich glaube ehrlich gesagt das man bei mir an 5+0 überhaupt nichts gesehen hätte 😅
Liebe Grüße 🍀🍀🍀

5

Danke! Dein Post macht mir gerade wieder Hoffnung! Ich war gestern beim Arzt, nach leichter Blutung bei 6+3 und es war eine gut ausgebaute Fruchthöhle zu sehen. Aber eben leer. Es ist auch der Begriff "Windei" gefallen. Hat mich total verunsichert. Montag muss / darf ich wieder hin - mal sehen.

Aber um auf den original Post zu kommen. Bei 5+0 ,is das ganz normal. War bei meinem Ersten auch so. 😊

6

😊 da wird schon was drin sein 🍀🍀🍀
Sieht man halt nur noch nicht😍

4

Bei meinem Sohn war bei 5+0 noch gar nichts zu sehen. Auch keine Fruchthöhle. Hatte bei 7+5 den nächsten Termin und da war der Embryo zu sehen.

Bei der jetzigen Schwangerschaft bin ich deswegen erst bei 8+2 zum Arzt gegangen.

7

Das ist normal. Bei mir hat man genau bei 6+4 das erste mal das Herzchen gesehen. Alles gute.

8

Ich war gestern bei 5+1 bei meinem FA, 3,4cm Fruchthöhle und nicht mehr. :) alles gut.

Bei meinen beiden großen wurde ich zurückdatiert (bei der großen sogar 12 Tage) und es war trotzdem alles gut.

9

Hey, ich hab gestern auch sowas ähnliches gepostet...War bei 5+1 beim Arzt, der sah bei mir jedoch noch gar nix, nichtmals eine Fruchthöhle. Er meinte aber dass muss nichts bedeuten und ich soll nächste Woche wiederkommen...Bin aber trotzdem besorgt...

Top Diskussionen anzeigen