Einmal kurz auskotzen *sorry*

Wisst ihr was mich richtig sauer macht?

Meine Nichte wird bald 3. Jeder fragt meine Schwägerin wann denn langsam mal ein Geschwisterchen kommt, es würde ja so langsam Zeit.

Meine Tochter wird in ein paar Tagen 1 Jahr alt und ich bin aktuell in der 15. Ssw. Ich hingegen darf mir Kommentare anhören wie "Oh, das ist aber sportlich."
"Habt ihr euch das gut überlegt? Das wird doch viel zu anstregend!"
"Das war doch ein Unfall oder??"
"Und nächstes Jahr bist du dann wieder schwanger?"

Entschuldigung, nein! Wir dürfen doch wohl selbst entscheiden, welchen Abstand wir uns für unsere Kinder wünschen. Wir sind so glücklich, dass ich auf Anhieb wieder schwanger wurde und jeder Depp redet uns das jetzt schlecht.

Sollte nicht jedes Paar, jede Familie entscheiden wie viele Kinder und mit welchen Abständen sie Kinder haben möchten?
Muss man anderen immer alles schlecht reden?

Zum Glück gibt es auch viele Leute die sich einfach mit uns freuen. Sonst hätte ich den Glauben in die Menschheit wohl schon verloren...

Sieht das jemand ähnlich oder spinnen meine Hormone? :D

1

Guten Morgen 🌞

Oh man, hör bitte nicht auf solche Leute! Bin auch der Meinung, dass jeder das ganz genau für sich entscheiden muss und Außenstehende das zu tolerieren haben. Ist ja nicht ihr Leben 🤷🏻‍♀️ Verstehe nicht, warum man sich immer negativ äußern muss.

Meine Schwiegermutter zB hat sich abfällig darüber geäußert, dass wir ein Winterbaby bekommen, was ja gar nicht optimal wäre. Äh, hallo?! Nach meinem Sternchen wünsche ich mir einfach nur ein gesundes Kind, egal zu welchem Zeitpunkt 🤦🏻‍♀️

Leute gibts..

2

Morgen,

die erste Aussage die zu mir jemand gesagt halt also die Leute mitbekommen haben das wir Kinder wollen war: nicht jeder wird sich für dich freuen oder dein Wunsch akzeptieren. Das ist ja auch völlig ok aber ich denke lasst doch den Leuten ihre Glück und jeder soll selber entscheiden wann und wie viele Kinder er bekommen möchte.

Reg dich nicht auf und eine schöne Kugelzeit 🍀

3

Kann dich sehr gut verstehen. Ich hingegen werde mit meinen 26 Jahren ständig gefragt, ob es ein Unfall war. Allein dieses Wort UNFALL nervt mich dermaßen!

4

Ich bin 27.
War bei meiner ersten Tochter 25 bzw 26. Zu dem Alter gab es Gott sei Dank noch keine Sprüche. Dann würde ich glaube ich komplett ausflippen.
Hätte ich mit Anfang 20 eine fertige Ausbildung plus meinen Freund gehabt, hätte ich auch gerne schon eher Kinder bekommen.
Auch das Alter sollte Sachen der Eltern sein..

15

Ich bin 37 und hab schon 2 Kinder (8 und 5). Ich werde auch dauernd gefragt, ob das ein Unfall war. Oder ob wir das WIRKLICH geplant haben. Das eigentlich Lustige ist, dass ich Ärztin bin - neulich hab ich wirklich mal gesagt, dass ich wohl schon gelernt habe, wie man verhüten oder es danach regeln könnte, wenn ich es denn wollte...🙄
Wobei ich glaube, dass die meisten es wirklich nicht böse meinen, sondern einfach nur nett sein wollen und sich mit einem unterhalten. Ich glaube, den meisten ist gar nicht klar, wie das ankommt.

5

Ja kenn ich zu gut. Wir haben 3 Kids mit nur 1 Jahr Abstand... danach kam immer der Spruch, kommt nächstes Jahr das nächste... oder jetzt reicht es aber. Jetzt bin ich mit nr. 5 schwanger und gespannt was jetzt gesagt wird 😂 aber eigentlich sollte jeder selbst entscheiden wann er ein Kind bekommt und wie viele...

10

Wow sehr geil fünf Kinder😍ich find das Klasse!❤️ich komme aus einer extrem kinderreichen Großfamilie,also dementsprechend find ich das richtig cool🤗was andere dazu sagen müsst einem echt sch....egal sein,das sind halt zum Teil Leute die einfach unsensibel sind oder nie nachdenken bevor sie reden...!ich werde schon seit Jahren gefragt,wann wir denn endlich Kinder bekommen(habe leider noch keine,aber bin mit nr1 schwanger derzeit😍).das hat mich dann auch immer aufgeregt,weil sowas einfach unverschämt ist,sowas macht man nicht.
Mein Bruder und ich haben auch nur ein Jahr Unterschied und ich bin so froh,dass es so ist und nicht anders!!und auch ich will das so handhaben,ich will versuchen auch möglichst wenig Abstand zwischen den Kiddies zu haben,möchte ja drei oder vier haben und dabei will ich mir nicht ewig Zeit lassen🤗😁
Einfach einen genauso blöden Spruch zurück raushauen und dann hat sich das👏🏻😅

6

Mach dir kein Kopf höre da weg, das geht die garnichts an.

Bei mir ist es genauso bloß das es ganz anders ist. Meine große ist 13 Jahre alt und bekommen im August unser 2 Kind.

Aber hatten schon lange Kinderwunsch klappte nie dann auf einmal nach den Jahren klappte es.
Und trotzdem freuen wir uns obwohl alles nochmal komplett von neu ist.

Die Leute labern auch wie wie kannst dir das jetzt nochmal antun oder das ist doch nicht toll das dir Kinder so auseinander sind.

Ist mir egal das Gelaber, meine Tochter freut sich sehr auf ihr Bruder und wir sowiso.



Alles gute dir🍀🤜

Melli mit babyboy 34 ssw 💙

13

Meine große Schwester und ich sind auch 13 Jahre auseinander und wir verstehen und blendend! 🥰

14

Ja,

Ich habe 9 Geschwister wir sind immer 1,2 Jahre auseinander.

Wenn ich daran denke, wie damals meine Mutti immeŕ von den Nachbarn angeschaut wurde.

Sie wurde Respektlos behandelt alles blos weil die Leute es nicht verstanden haben warum sie so viele Kinder bekam.

Aber meine Mutti sagte immer kehrt euch euer Dreck vor eure Tür und kümmert euch darum.

Und hat es an nichts gefählt, und ich bin sehr froh mit so vielen Geschwistern groß geworden zu sein.

Liebe Grüße

7

Tröste dich, ich bin 39, mein Mann 44. Wir hatten am Montag unser zweijähriges. Ich bin jetzt in der 27. Woche. Am Anfang von ich auch immer gefragt worden ob das Absicht war...🙄
Ja, natürlich war es das!
Dann wird als nächstes gefragt ob wir dann gleich nachlegen, weil so viel Zeit haben wir ja nicht mehr...🙆🏼‍♀️
Ich für meinen Teil muss glaube ich nicht gleich wieder schwanger werden. Wenn ich dann nicht schon blocke und sage das wir vielleicht auch nur ein Kind möchten, dann ist das auch nicht recht....🙈
Aber weißt du was?! Die können mich alle mal!
Wir machen das was wir für richtig halten und auch wann!😤
Das wir jetzt recht kurzfristig geheiratet haben und nur im engsten Familienkreis war natürlich auch nicht richtig...😂

8

Guten Morgen, ich verstehe dich voll und ganz.
Meine Tochter wird im November 4 Jahre alt und ich bin aktuell in der 9. Ssw... ich konnte mir auch anhören, wie das denn bitte passieren konnte und als ich gesagt habe, das es geplant war, hieß es dann: "Wie wollt ihr das denn schaffen - kriegt doch erstmal das eine groß - jetzt habt ihr das eine gerade aus dem gröbsten raus und dann gleich noch eins!"
Aber weißt du, bei mir ging das ins eine Ohr rein und im anderen raus!
Das solltest du dir nicht zu Herzen nehmen.
Alles gute und eine schöne Kugelzeit ♡

9

Huhu,

oh ja, das kenne ich. Meine Kinder sind 11 Monate auseinander, wurden sogar beide in einem Jahr geboren, und ich bekomme auch immer nur Mitleid, blöde Sprüche und die "Unterstellung", dass das doch sicher ein Unfall gewesen sei. Nein, war es nicht. Meine beiden Kinder sind das Beste, was mir passieren konnte und Mitleid brauche ich keins, für mein größtes Glück! Das macht echt traurig. Beim ersten Kind waren auch alle noch Feuer und Flamme, beim zweiten nicht mehr so. Fing bei den Rückfragen in der Schwangerschaft an und hörte bei den Babybesuchen/Geschenken auf. Also nicht dass du jetzt denkst mir geht's um die Geschenke etc, nein, meine Kinder haben alles. Es geht eher darum dass für mich natürlich beide Kinder etwas besonderes sind, auch wenn sie so dicht beieinander liegen. Ich schweife ab!

Glückwunsch zur Schwangerschaft. Das ist toll. Lass dir deine Freude nicht vermiesen. Die Leute werden IMMER reden.

LG

11

Ja ich hasse diese doppelmoral auch!
Hier in meiner Gegend ist es auch üblich kinder im abstand von zwei jahren zu bekommen weil das „perfekt“ ist und man dann nach der karenz nicht wieder arbeiten muss sondern gleich wieder zu hause bleiben kann. 🙄🙄
Ich bin gerade mit dem ersten Kind schwanger und ständig fragen die leute wann das zweite kommt?!?!
Nicht das es irgendwen was angehen würde, aber keine fragt ob wir das wollen oder ob es überhaupt hinhauen wird mit einem zweiten 🙄

Top Diskussionen anzeigen