Baby dreht sich đŸ€°đŸ»

Hallo ihr Lieben,
ich habe da mal einr Frage. Und zwar bin ich Ende 31. Woche und seit gestern habe ich das GefĂŒhl das Kind dreht sich permanent, mal ĂŒber Kopf, mal seitlich. Sodass ich es auch total mitbekomme. Ist das normal? Habt ihr auch so etwas erlebt?

1

Ich hatte das nicht, meine lag ab Woche 24 brav in SL 😅

Aber meine beste Freundin. Ihr Knirps hat sich bis kurz vor Geburt, glaub 38. Woche stĂ€ndig komplett gedreht. Das war ne echte Zitterpartie, dass sie „richtig“ liegen bleibt. Aber es hat geklappt 😊

2

Bin zwar noch nicht so weit habe aber mitbekommen wie sich meine kleine Maus diese Woche 20 SSW aus SL im BEL gedreht hat schön mit dem popo nach unten 🙈

3

Jap..hat meine bis zur 36 Woche gemacht! Bin am ET und sie strampelt ĂŒber Stunden 🙄 ist echt langsam unangenehm ..der Kopf scheint immerhin unten zu sein đŸ™đŸŒ

4

Total. Bin in der 28. SSW und das Baby dreht sich permanent von BEL in Querlage und zurĂŒck. NatĂŒrlich nie mal in SL...

5

Ich bin auch genau in der 31. Ssw und das Baby dreht sich die ganze Zeit. Mittwoch beim Ultraschall lag das Baby in Beckenendlage und gestern bei der Feindiagnostik im KH in SchÀdellage. Also ich bilde mir das auch nicht ein.
Unsere MĂ€use nutzen bestimmt die Chance noch, so lange der Platz noch reicht😅 der Arzt gestern meinte das sei auch völlig in Ordnung so, manche babys haben Spaß dabei und lernen dabei sich besser zu Orientieren 😘

6

Das beruhigt mich, dann lassen wir es ihnen mal genießen â˜ș

7

Mein kleiner, der ein Riese war hat sich bis zum Ende mehrfach gedreht. In der 38. Woche war ich beim Arzt und er saß wieder, obwohl er in der Woche zuvor mit dem Kopf nach unten lag. Ich war relativ entspannt, weil es aus medizinischen GrĂŒnden ein geplanter Kaiserschnitt werden sollte. Er hat sich dann noch eine Woche eher auf den Weg macht und er lag dann in der 39. Woche wieder mit dem Kopf nach unten.
Ich hatte aber auch immer das GefĂŒhl, dass er sich permanent dreht.

8

Das ist ein total komisches GefĂŒhl. Man fĂŒhlt richtig, wie das Kind sich dreht. Manchmal tut es natĂŒrlich auch Weh.

Top Diskussionen anzeigen