Was trinkt ihr so?

Hey. Ich habe immer Sprudelwasser oder Leitungswasser getrunken. Seit ich schwanger bin(7+6) finde ich Sprudelwasser und Leitungswasser irgendwie gruselig. Und trinke fast ausschließlich Saftschorle(viel Wasser plus bissel Saft)
Wie ist das bei euch so?

Lg

1

Wasser Medium- immer und ständig
1 Tasse Kaffee
Gaaaaaaaaanz selten Cola zero

2

also wenn ich mein 1,5 l wassetflasche geschafft habe,dann auf was ich so lust habe, also saft, diese ungesunden teemischungen (volvic z bsp) mal ein glas cola,weil 2 tassen kaffee sind immer am tag , mal kräutertee.. also auf was ich durst verspüre...

3

Ich trinke eigentlich nur stilles Wasser.... Aber seit einigen Tagen trink ich total gerne malzbier oder dieses jucy Zeug von Lidl (Kirsch), ich weiß nicht gesund, aber so lust drauf 🤤

4

Den schwangerschaftstee von Rossmann.
Brühe mir davon eine Kanne jeden Tag.
Und dann immer worauf ich Lust habe.
Mal nen Glas Cola.
Heute birnensaft Schorle.
Reines Wasser geht leider gar nicht mehr... davon muss ich Erbrechen 🙄

5

Hey...ich trinke meistens Tee...Kaffee geht leider schon seit der 5.ssw nicht mehr (bin jetzt 11.ssw)...
Hab sonst stilles Wasser getrunken, aber davon erbreche ich sofort...heute musste es mal wieder Sprite sein...manchmal Cola...ich brauche zwischendurch immer mal was mit Sprudel und Geschmack...und mein FÄ meinte ich kann essen und trinken worauf ich Lust hab (außer natürlich Salami usw) und selbst wenn es mal fast Food sein sollte...da ich durch das Erbrechen schon so viel abgenommen habe 🙄 aber alles was mit Fleisch zu tun hat geht gar nicht...ich fahr gerade total auf Suppen ab 🙈🙈🙈

6

Ich trinke eigentlich alles mögliche , schwarz Tee , Cola (manchmal mehrere Gläser am Tag ) , Eistee hauptsächlich Stilleswasser aber auch mal Wasser mit Sprudel wenn ich richtig Lust drauf habe

8

Pass nur auf dass du nicht zu viel Koffein zu Dir nimmst - er ist sowohl in Cola als auch im schwarzem Tee / Eistee

10

Ja daran hab ich auch schon gedacht aber manchmal kann ich mein Durst nur damit stillen( Cola und co.)
Bei dem Tee das trinke ich jeden Morgen zum Frühstück ein Frühstück ohne Tee , ist kein Frühstück 🙈🙈

weitere Kommentare laden
7

Um den Durst zu stillen trinke ich stilles Wasser, allerdings nicht Leitungswasser- es schmeckt einfach iwie nicht

Zwischendurch als Abwechslung Direktsäfte als Schorle oder pur

Manchmal darf es auch ein alkoholfreies Bier oder Hugo sein)

9

Da ich ab und an mit Sodbrennen zu tun habe, bin ich von Medium Mineralwasser auf stilles Wasser umgestiegen.
Um die Mittagszeit, wenn ich weiß ich geh noch nicht ins Bett und der Körper kann alles noch gut verarbeiten, trink ich gern saftschorlen oder hab im Moment eine Schorle aus Birnen-Limetten-Holznder da. Das schmeckt auch ganz fein wenn’s draußen warm ist und das Getränk gekühlt :)

11

Ich trinke alles worauf ich/die kleine Maus Lust hat. Bin froh wenn ich was reinbekomme. Heißt am Anfang quasi nur Capri Sonne und h2Obst. Dann eine Phase nur Wasser mit Sprudel. Jetzt zwischen Arizona und richtiger Cola und Wasser. Oh was auch gut ging war am Anfang Bananensaft dafür jetzt nicht mehr. Bin stark übergewichtig hatte Mega Angst wegen Gewicht und Zucker. Da ich aber Dauer Durchfall durch eine Erkrankung seit der 12 ssw setzt nichts an und mein Langzeit Blutzuckerwert war so gut wie gefühlt noch nie.

Top Diskussionen anzeigen