Was trinkt ihr so?

Hey. Ich habe immer Sprudelwasser oder Leitungswasser getrunken. Seit ich schwanger bin(7+6) finde ich Sprudelwasser und Leitungswasser irgendwie gruselig. Und trinke fast ausschließlich Saftschorle(viel Wasser plus bissel Saft)
Wie ist das bei euch so?

Lg

Empfehlungen aus unserer Redaktion

Wasser Medium- immer und ständig
1 Tasse Kaffee
Gaaaaaaaaanz selten Cola zero

also wenn ich mein 1,5 l wassetflasche geschafft habe,dann auf was ich so lust habe, also saft, diese ungesunden teemischungen (volvic z bsp) mal ein glas cola,weil 2 tassen kaffee sind immer am tag , mal kräutertee.. also auf was ich durst verspüre...

Ich trinke eigentlich nur stilles Wasser.... Aber seit einigen Tagen trink ich total gerne malzbier oder dieses jucy Zeug von Lidl (Kirsch), ich weiß nicht gesund, aber so lust drauf 🤤

Den schwangerschaftstee von Rossmann.
Brühe mir davon eine Kanne jeden Tag.
Und dann immer worauf ich Lust habe.
Mal nen Glas Cola.
Heute birnensaft Schorle.
Reines Wasser geht leider gar nicht mehr... davon muss ich Erbrechen 🙄

Ich trinke eigentlich alles mögliche , schwarz Tee , Cola (manchmal mehrere Gläser am Tag ) , Eistee hauptsächlich Stilleswasser aber auch mal Wasser mit Sprudel wenn ich richtig Lust drauf habe

Pass nur auf dass du nicht zu viel Koffein zu Dir nimmst - er ist sowohl in Cola als auch im schwarzem Tee / Eistee

Ja daran hab ich auch schon gedacht aber manchmal kann ich mein Durst nur damit stillen( Cola und co.)
Bei dem Tee das trinke ich jeden Morgen zum Frühstück ein Frühstück ohne Tee , ist kein Frühstück 🙈🙈

Ich muss meine Tasse Kaffee auch morgens haben und danach im Laufe des Tages guck ich einfach was es so noch vom Koffeingehalt passt, manchmal ist es ein Tee manchmal auch gar nichts mehr

Aber früher im Büro habe ich locker 3 Tassen Kaffee am Tag getrunken 😅

Ja im Büro ist es echt verlocken 😂😂🙈🙈
Ach ich glaube, solange man nicht Literweise Koffein in sich gießt ist es nicht so (schlimm ) 🤷🏽‍♀️

Um den Durst zu stillen trinke ich stilles Wasser, allerdings nicht Leitungswasser- es schmeckt einfach iwie nicht

Zwischendurch als Abwechslung Direktsäfte als Schorle oder pur

Manchmal darf es auch ein alkoholfreies Bier oder Hugo sein)

Alles was so rumsteht.....😂😂😂

Ich kriege kaum Wasser runter, deshalb trinke ich Wasser immer mit einem Schuss Zitrone. Gegen die Übelkeit hilft mir Malzbier, davon aber nicht zu viel, da die Kalorien echt heftig sind.
Koffeinfreien Kaffee trinke ich noch oder mal ein 0,0 Radler wenn wir mit Freunden zusammen sitzen.

Mineralwasser medium, stilles Wasser, Leitungswasser, Schwangerschaftstee, Früchtetee, Kamillen Tee, Milch, Michshake (selbstgemacht mit Vanilleeis), Direktsaft , Fruchtsaft , aber seit ein paar Tagen fällt mir das tirnken schwer, mir wird sofort übel.

Top Diskussionen anzeigen