Was macht sie da bloß?

Hey ihr lieben,

bin nun in der 40. ssw und die letzten Tage hat unsere Maus ziemlich häufig Schluckauf, bisher habe ich das nie bemerkt aber in den letzten Tagen ist es mehr als eindeutig.
Und nun heute habe ich das Gefühl unsere kleine dreht sich (aber auch nur mit dem Kopf) die ganze Zeit, fühlt sich zeitweise so an als würde sie versuchen ihren Kopf als Bohrer zu benutzen und sich so raus zu bohren.. Ist manchmal auch schok ziemlich unangenehm und beinahe mit einem stechenden Schmerz..
Sie bewegt sich auch so aktuell irgendwie mehr als sonst 🤔🤷🏻‍♀️
Wehen sind dabei natürlich nicht vorhanden, aber die hab ich eh schon seit der 33. ssw immer wieder ohne das sich etwas tut 🤷🏻‍♀️..

Kennt das eine von euch auch oder bin ich die einziger der ihr Kind in den letzten Tagen noch mal zeigen will wer der Boss ist?

Lg die Anna mit BabyGirl inside 39+1

1

Meine hat rumgepumpelt als sie sich endlich ins becken gesenkt hat

3

Das wäre ja mal schön, dann könnte es ja auch langsam mal losgehen 😂

2

Meine hat auch bis zur letzten Minute quasi gezappelt. Da war nix mit „vor Geburt werden sie ruhiger“. Schluckauf hatte sie eh öfter 😅

Und Mumu und Blase wurden gerne als Boxsack genommen, aua 🙈

4

Autschi
Wenn ich daran denke das meine Mutter erzählt hat das mein Bruder selbst während der Geburt noch gezappelt hat, verlier ich doch langsam aber sicher die Hoffnung das unsere Maus noch ruhiger wird.
Kann ja dann nun auch langsam mal losgehen 🙈

5

Hihi ich drücke die Daumen :)

6

Hey du, bin heute 40+3 wir nennen unsere Kleine liebevoll Bohri ableitung von Bohrmaschine 😅 das mit dem druck nach unten kenn ich zu gut, kann dann auch nicht schlafen, muss ständig auf die Toilette.... hab mich auch schon gefragt was sie da eigentlich macht 😊 Ist halt eine kleine aktive Maus, ich hoffe sie strampelt balb neben mir.

Top Diskussionen anzeigen