37 ssw - wie gehts euch ?

Huhu ,
Ich befinde mich derzeit bei 36+1 , also in der 37 ssw . Gibt es noch andere die sich auch soweit befinden ??
Ich habe seit gestern Unterleibsvhmerzen und untere Rückenschmerzen . Hat das noch jemand ?

1

Hallo, ich bin 36+3. Ich fühle mich wie im Wartemodus. Ich bin gespannt wie alles sein wird.

2

Ich bin 36+5 und habe in letzter Zeit ab und an (nicht jeden Tag, insgesamt vll 4 mal) ein heftiges Ziehen im Unterleib und Oberschenkel/Leiste gehabt. Ansonsten hatte ich heute mal kurz richtiges Stechen in der Mumu beim Laufen. Keine Ahnung was das sein sollte.
Von sonstigen Wehwehchen bin ich noch verschont.
Bin Donnerstag bei der FÄ, mal sehen was sie sagt.
Lg und gutes Durchhalten weiterhin :-)

3

Dieses stechen kenn ich... denke da liegt das Baby ungünstig.

4

Bin heut bei 36+1, soweit alles entspannt außer dass ich nachts wegen Bauch und Rückenschmerzen nicht schlafen kann. Aber das hat nichts mit Wehen zutun sondern einfach vom Gewicht des Bauches.
Heute wurde unser Baby auf ca 2,5 Kilo und 49 cm geschätzt.

7

Oh herrje unsere Maus wurde Letze Woche auf 49cm und 2100g geschätzt und ich bin aktuell in der 33+2 ssw die schätzung war bei. 32+4 oh gott oh gott :D

9

Ach da brauchst du dir nichts denken....
Genau eine Woche vorher bei 35+1 wurde sie auf 2.165 g geschätzt. Also angeblich hat sie in genau einer Woche fast 400 g zugenommen, was laut Arzt aber angeblich auch unmöglich ist 😂 da vermisst sich doch dauernd irgendwer! In der 34. Woche war sie bei 1.890 g. Also Entweder hat sie einen Riesen Schub gemacht in kürzester Zeit oder ich weiß es auch nicht 🤷‍♀️
Ich glaub denen „fast“ gar nichts mehr bzgl. der Größenschätzung!

weiteren Kommentar laden
5

Guten Abend 😊
Ich bin jetzt 36+3 und habe auch öfter dieses ziehen im Unterbauch, oft wenn ich vom Sitzen oder Liegen aufstehe und die ersten Schritte gehe, sehr unangenehm! Ich geh mal davon aus das es die Mutterbänder sind. Hart wird der Bauch dabei nicht unbedingt. Glaub sie drückt auch jetzt oft auf die Hauptschlagader, mir wird öfter ganz komisch, schwer zu beschreiben.
Morgen bin ich wieder beim Gyn, mal sehen ob sich schon irgendwas verändert hat.
Liebe Grüße 🍀😊

6

Bin noch nicht ganz soweit mit 35+5 aber nicht weit entfernt von der 37. SSW.
Die unterleibsschmerzen hab ich auch seit ich das Magnesium abgesetzt habe deutlicher. Ich gehe davon aus, dass es sich um Senkwehen handelt. Denn mein Bauch ist auch ein wenig nach unten gerutscht.

Morgen habe ich meinen ersten Termin zur Geburtsskupunktur und am Freitag Vorsorge bei der FÄ. Da werde ich das auch mal ansprechen.

8

Huhu
Ebenfalls 36+1 mit dem zweiten Kind.

Ich habe unregelmäßig wehen und Unterleib Schmerzen und einen heftigen Druck nach unten.

Denke das es evtl früher los geht.
Er sitzt schon tief im Becken.

Top Diskussionen anzeigen