Schmierblutung am Anfang der 5. Woche

Hallo ihr Lieben.

Ich bin gerade in der 5. Woche und habe seid gestern leichte Schmierblutungen jedoch ohne irgendwelche Schmerzen. Es läuft auch nichts raus oder so. Man bemerkt es nur wenn man nachschaut. Hätte eigentlich am Mittwoch meinen ersten Termin bei meiner FÄ gehabt werden jetzt aber morgen früh hin gehen und es abklären lassen.

Hatte oder kennt das jemand von euch?
Hab natürlich erst mal Panik bekommen als ich das gesehen habe 🙈

LG Tati :-)

1

Hallo Tati, ich hatte Angang der 5 Woche auf eine Schmierblutung, bzw. es war leicht bräunlich und ganz wenig, also nur beim abwischen. Muss nicht immer was schlechtes heißen!
Drück dir die Daumen..

Lg Pusteblume.85 mit Mia an der Hand ⭐ im Herzen und Pünktchen im Bauch 🌈

3

Okay das macht mir ein wenig Mut. Bei mir sieht man es nicht mal beim abwischen sonder nur wenn wenn man die Gebärmutter tastet.

Danke dir :-)

Was kann das denn sein?

5

Du solltest aber da auch nicht unten rumtasten, lass das mal lieber !

weiteren Kommentar laden
2

Hey

Hattest du vielleicht Sex? Es könnte dann auch eine kontaktblutung sein.
Ich habe auch schmierblutungen gehabt, ich glaube bei 6+1, und meine kleine ist nun 9 Wochen alt 😊
Aber trotzdem auf jeden Fall abklären lassen!

Alles gute dir!

4

Hey. Nee wir hatten kein GV.

Ja ich geh morgen auf jeden Fall hin. Hoffe so sehr das alles gut geht. Ist mein erstes Kind.

Danke :-)

8

Ich mache dir trotzdem Mut.
Eine Freundin meiner Schwester hatte nach jedem großen Toilettengang Schmierblutungen vom drücken. Ihre Tochter ist jetzt 7 Monate alt 😉
In den meisten Fällen sind Schmierblutungen nichts schlimmes, es ist bestimmt alles gut ✊

weiteren Kommentar laden
6

Hi Tati,
ich hatte bis zur 10. SSW ständig Blutungen... mal mehr mal weniger. Manchmal sogar richtig stark so das ich dachte okay das wars jetzt. Bin auch jedesmal zum Arzt, es war immer alles in Ordnung! Die Ärztin konnte sich auch nicht erklären wo das her kam... musste dann Progesteron vaginal einführen bis zur 15. SSW ... also versuche ruhig zu bleiben, das ist wohl nicht so selten das man in der Frühschwangetschaft Blutungen haben kann. Lass es aber auf jeden Fall abklären. Wünsche dir alles Gute und eine schöne Schwangerschaft 🍀
Lg

9

Ja das ist immer leichter gesagt als getan. Werd morgen auf jeden Fall hin und mich dann auch erst mal krank schreiben lassen. Bin Gesundheits- und Krankenpflegerin und es ist momentan auch sehr stressig auffer Arbeit.

Ich denke nu aber positiv wird schon alles gut gehen (:

11

Glaube mir ich kann dich soooo gut verstehen! Wie gesagt bin auch jedesmal zum Arzt oder wenn Wochenende war in die Klinik gerannt... denke positiv, es wird alles gut 😊 bin übrigens auch GuK. Habe damals dann auch ein Beschäftigungsverbot bekommen.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen