Plazenta verdeckt Muttermund - 17 ssw

Hallo Zusammen,

Ich wollte mal nach euren Erfahrungen fragen. Ich bin in der 17 ssw. und meine Plazenta liegt komplett über dem Muttermund. Hatte heute gehofft, dass sie schon etwas hochgerutscht ist, aber leider ist das nicht so. Klar kann es sich noch ändern. Da hoffe ich sehr drauf. Auf einen Kaiserschnitt würden wir gerne verzichten.

Hättet ihr das eventuell schon einmal und wie ging es aus? Ist es dabei geblieben oder wanderte die Plazenta noch nach oben?

Lieben Dank

Plazenta nach 17 ssw noch hochgerutscht?

Anmelden und Abstimmen
1

Bei mir hat sie in der 20. SSW noch den MuMu komplett verdeckt. In der 32. SSW hatte sie sich schon um 1.1 cm bewegt und die Aerzte gehen fest davon aus, dass sie die nötigen und restlichen 0.9 cm auch noch schafft.

2

Bei mir war die Plazenta auch unten und ist in 27ssw dann hoch gewandert.mache dir nicht zu viel Stress deswegen.

Lg und schöne Kugelzeit

3

Hallo Liebes,

Bei mir wurde bis zur 17. SSW gesagt der Muttermund ist komplett verdeckt, danach hieß es die Plazenta liegt noch zu weit über dem Muttermund, ich bräuchte einen Kaiserschnitt.
Gleich schon mal Termin gemacht, für 38+2.
Bei 34+5 hatte ich dann einen oberen Blasensprung und im Krankenhaus kam raus das die Plazenta doch noch weggerutscht ist. Konnte dann spontan entbinden.

LG

Top Diskussionen anzeigen