Frühschwanger... Ohne Anzeichen

Hallo ihr lieben!
Durfte am Wochenende nach Clomizyklus positiv testen. Da ich eine gerinnungsstörung habe muss ich ab der frühschwangerschaft Heparin spritzen, deshalb bin ich am Montag auch gleich ins Kiwu Zentrum.
Hier wurde die Schwangerschaft auch mit Bluttest und HCG 96 bestätigt.

Da ich schon 3 frühe Fehlgeburten hatte mache ich mir jetzt Sorgen da ich gar keine Anzeichen außer ausbleiben der Periode habe.

Hat jemand ähnliche Erfahrung?
Ich hoffe so das es diesmal gut geht. Da ich dieses Mal ja auch Heparin Spritze.

Liebe Grüße

Huhu,
erst mal 💖lichen Glückwunsch.

Bei mir ist es so, mach mir auch gerade ein paar Gedanken. Bin jetzt 5+4. Keine Anzeichen, außer das sie Brust immer mehr spannt und mein Unterleib „arbeitet“.
Hatte bis letzter Woche mit dem Kreislauf zu tun, was aber seit zwei Tagen wieder weg ist.

Bin auch etwas irritiert, dass ich nix weiter habe. Aber vllt kommt ja noch alles oder ich habe das Glück, dass es so bleibt😅

LG🍀💕

Huhu.. das erste Anzeichen bei mir war das ausbleiben der Periode.. ich habe erst Ende der 7. Woche ganz furchtbare Übelkeit gehabt..den ganzen Tag..
Genieß lieber die Zeit an denen du noch nicht viel merkst..

Danke, da hast du wahrscheinlich recht. Aber durch meine vorbelastung mit FG bin ich doch recht vorsichtig.
Kiwu hat mich für Donnerstag nächste Woche zum US einbestellt. Abwarten...

Kann ich verstehen.. bei mir endete es leider auch am Ende in einer MA.. mein Körper hatte mir da n richtigen Streich gespielt..es wurde erst bei der nächen Untersuchung entdeckt..
Sag dir einfach immer wieder, dass alles gut wird!

Ich bin jetzt in der 10. Woche. Bis auf die Tatsache dass mich vieles an Essen anwidert und Gerüche habe ich gar keine Anzeichen . Naja, bis auf den Bauch, der schon loslegt...

Hallo :)
Herzlichen Glückwunsch !

Ich hatte anfangs auch keine besonders verrückten Anzeichen. Erst ab der 7. Woche ging es bei mir los mit der Übelkeit 🤢
Genieße, dass es dir gut geht und mach dir keine Sorgen ☺️🍀

Top Diskussionen anzeigen