Was hilft gegen Eisenmangel?

Meine Frage steht ja schon oben..
Was hilft außer Tabletten die man verschrieben bekommen hat?
Mein Eisen Wert steigt einfach nicht obwohl ichbtbaletten einnehmeđŸ˜đŸ€·đŸœâ€â™‚ïž

Ssw 33

Hallo,

Falls du dich nicht vegetarisch ernĂ€hrst, ganz viel Fleisch, am besten Rind, das hat mehr Eisen im Gegensatz zu Schwein oder GeflĂŒgel. Und Obst Apfel und Co.

Als mein Sohn unter Eisenmangel litt hat mir die KÄ auch frischgepressten Karottensaft empfohlen. Sollte bei einem Erwachsenen auch helfen. Ich weiß nicht ob dir sowas schmeckt, der Saft ist ja nicht grad lecker, aber probieren kann man es ja 🙂.

Baldmama1997

Rote FrĂŒchte, rote SĂ€fte, frische rote Beete, Eisensaft, KrĂ€uterblut.
Und die Eisentabletten zusammen mit Vitamin c nehmen, denn das braucht der Körper um das Eisen aufnehmen zu können.

Es gibt so ein paar "Grundregeln", wie man Eisen richtig einnimmt.

Zum einen nicht zusammen mit Molkerei- oder Weizenprodukten. Dazu kein Kaffee, Cola o.Ă€.
Bzw. mindestens 2 Stunden warten.

Und dann immer zusammen mit Vitamin C, das begĂŒnstigt die Eisenaufnahme.

Ich nehm mein Eisen immer 2-3 Stunden nach dem Abendbrot, dann hat der Körper die ganze Nacht Zeit dafĂŒr.

Was auch gut geholfen hat, um anfangs erstmal in die Pötte zu kommen: der Eisensaft von Amecke+. Den gibt's als helleren und als dunkleren Saft.

Und ich glaube, der Körper braucht 4-6 Wochen, ehe man ein Ergebnis sieht, wie's im Eisenspeicher aussieht. Ich dachte, mal sowas gelesen zu haben.

Ich ergÀnze noch Haferflocken! Enthalten sehr viel Eisen, aber nicht in Kombination mit Milch.
Zb Porridge mit Wasser und etwas Honig.
Ansonsten soll ich KrĂ€uterblut trinken 3×am Tag .
Lg

falls du sowas isst, blutwurst hat auch viel eisen.
..

Meine Hebamme hat mir Floradix empfohlen. Das bekommst du bei dm oder Rossmann. Nehme ich jetzt jeden morgen und abend. Schmeckt nicht wirklich lecker, aber es hilft.

Top Diskussionen anzeigen