Heute 40+0, ET, und keine Lust mehe

Guten Morgen M├Ądels,
heute ist der lang ersehnte Tag da!!! Endlich! Wochenlang hab ich darauf gewartet und nun??? Nichts!!! ­čśź­čĄú

Gestern Abend war mal der Anflug von Wehen da. Also ├ťbungswehen. Es tat null weh und kam 2 Stunden lang unregelm├Ą├čig. Mal nach 20 Minuten, mal nach 10 oder 7. Bin dann ins Bett und wache eben auf - null!! Wenn ich hier so liege, f├╝hle ich mich total unschwanger ­čśź­čśź

W├╝nsche mir, dass es bald los geht und wir die Maus begr├╝├čen d├╝rfen ­čśŹ
Um 11 hab ich CTG-Kontrolle. Gestern hab ich beim Mumu abtasten schon ziemlich das K├Âpfchen gesp├╝rt....dann muss sich doch mal was tun, oder?
Sorry f├╝r mein Gejammer.
Ich versuche einfach, das Gef├╝hl, schwanger zu sein noch etwas zu genie├čen ­čÖł­čĄú

Liebe Gr├╝├če von einer sehr ungeduldigen Mama mit Sohn 2,5 (ET+4) an der Hand und Babygirl noch inside (40+0Ôś╣)

­čĺľ­čĺľ­čĺľ

Es handelt sich jetzt zumindest nur noch um Tage und nicht mehr mehrere Wochen, das ist doch schon was :) ich dr├╝cke die Daumen, dass es bald los geht :)

Huhu, ich versteh dich sehr gut und ich hab noch ganze 4 Wochen bis zum ET­čĄ¬ Aber ein paar Tage wirst du auch noch ├╝berstehen und wer weiss vielleicht behalten sie dich heute grad da­čĹŹ Bald hast du es geschafft und darfst deinen Schatz in die Arme schliessen. Viel Gl├╝ck f├╝r die Geburt ­čŹÇ

Hall├Âchen,
Geht mir genau so wie dir. Hab heute auch ET. Aber es tut sich nichts. ­čĄö
Hatte gestern nen FA Termin mit dem Befund Mumu 2 cm offen und K├Âpfchen tastbar. Aber keine Wehen ­čśĹ
Hoffe so das es bald losgeht... ­čśŐ

LG Linchrn2507 mit Babyboy ­čĺÖ 40+0 inside

Habe heute auch ET und noch nicht mal gro├čartige ├ťbungswehen bislang... Ab und zu mal eine einzelne Senk- oder ├ťbungswehe in den letzten Tagen, aber nichts Ernstzunehmendes. War heute schon zur Kontrolle beim FA, Geb├Ąrmutterhals ist noch bei 2 cm, Muttermund ist weich und K├Âpfchen sehr tief, Kind geht's gut, aber keine Anzeichen, dass es innerhalb der n├Ąchsten 24 h losgehen k├Ânnte. Wobei der FA meinte, dass es auch sehr pl├Âtzlich gehen kann, das sei nicht unbedingt vorhersehbar.

Mehr als warten und das Beste draus machen k├Ânnen wir nicht, also werde ich versuchen, mich tags├╝ber noch mal auszuruhen (kann nachts nicht gut schlafen) und die letzten ruhigen Tage so gut es geht zu genie├čen. ;-)

Ich f├╝hle mit dir. Bin heute ET+1 und warte auch, dass es losgeht.
Bis ET sollte das Baby erstmal drin bleiben um Geburtstags├╝berschneidungen in der Familie zu vermeiden ­čÖł­čśů
Aber jetzt kann es losgehen. Beim FA wurde gestern nur Urin und Blutdruck kontrolliert, morgen wird dann mal nach der Plazenta und dem Fruchtwasser geschallt.

Hier auch: Heute ist endlich der ET.
Tja, abwarten.
Das Gewehe was du beschreibst, hab ich seit 4 Wochen. Es zerm├╝rbt etwas. Aber bald wird es sicher richtig losgehen.

Alles Gute Dir und auch allen anderen :)

Top Diskussionen anzeigen