Nach 14 Monaten zurück ♥️ an die 3-Fach mamas

Hallo ihr lieben


Vor 14 Monaten brachte ich eine gesunde Prinzessin zur Welt. Und 6 jahre davor meine große Prinzessin 👸

Nach meinen 3 sternen zwischen meinen Mädels bin ich nun wieder da

Seit dem 6.05, weiß ich nun das nummer 3 sich auf denn weg gemacht hat.

Obwohl die Familien Planung komplett abgeschlossen war und der erste Schock überwunden ist, fange ich an mich zu freuen.

Am Freitag ist mein erster Termin

Und ich bin völlig aufgeregt aber weiß
Nicht so wirklich warum...


Dann so viele extreme unterschiedliche was echt verwirrt 😕

Beim "3" wächst der bauch definitiv schneller, ist das bei euch auch so?
Bei meinen Mädchen hab ich von Beginn an übelkeit geschwollene brüste ach das volle Programm gehabt...

Bei meinen Sternen auch nur viel "schwächer" und dann hörte es plötzlich
Auf.. Alle 3 Sterne sollen Jungs gewesen sein...
Diesmal ist es komplett anders
Ich hab einen wirklich extremen blähbauch es tut alles weh oder auch nicht, Sodbrennen ohne Ende und immer wieder mal übel oder eher flau...

Und meine brüste haben diesmal irgendwie noch ganichts mit bekommen.

Und ich bin aus der puste so schnell🙈
Und fühle mich wie im 5/6 Monat
Hitzewallungen dieses extreme Sodbrennen

Wie war es so bei euch

Liebe Grüße
Kubi mit Ella und Elayna an denn Händen und 3 Sternen im Herzen 💕

Bin auch mot nummer 3 schwanger, auch noch ganz frisch.
Meine anderen beiden schwangerschaften unterscheiden sich auch zu dieser. Habe bei beiden ab test mit übelkeit und brustspannen zu tun gehabt.
Jetzt hab ich nur ab und zu ein ziehen und ganz selten mal etwas flau im magen. Aber dafür bin ich jetzt schon viel emotionaler. Könnte ab gabz vielem los heulen oder wenn ich im tv etwas sehe, geht mir das extrem nahe.

Ich hoffe auf jedenfall das alles gut ist.
Leider hatte ich bei meinem sternchen auch keine wirklichen anzeichen. Aber ich war such nicht so emotional.

Ich wünsche dir eine tolle schwsngerschaft
Caramelm mit prinzessin 7j, prinzchen 15 monate lt und baby inside bei 5+2

Dann sind wir ja fast gleich auf wie witzig.

Meine große ist 7 meine kleine wird Ende Mai 15 Monate alt und ich müsste heute bei 5+4 sein.

Mir macht das echt bissi kopfweh das die 2 Nachzügler so nahe bei einander sind.

Das ich meiner mittleren dann nicht gerecht werden kann...

Ja das verstehe ich.
Bei uns war der abstand diesmal so gewünscht. Bzw wenn es nach meinem mann gehen würde, dann hätte er sich gewünscht dass es nicht gleich beim ersten mal einschlägt😅
Einerseits freue ich mich total darauf, dass sie so nah aufeinander folgen, denn so können sie zusammen spielen. Und da sie sich das zimmer teilen müssen, ist ein kleinerer abstand sicher auch super da die interessen näher beieinander liegen.
Andererseits kommt die anstrengende trotzphase noch und dass ganze schwanger und nacher mit baby. Dazu kommt dass meine zwei kinder absolute anfängerbabys waren. Jetzt ist die angst natürlich da, dass wir noch das pure gegenteil bekommen. Mit koliken und schreibaby. Hoffe dass wir auch ein drittes mal verschont bleiben. Ansonsten wird es definitiv hart.

weitere 2 Kommentare laden

Bin auch mit Nunmer 3 Schwanger und die Schwangerschaft ist garnicht mit denen meiner beiden Großen vergleichbar. Die waren dagegen mega entspannt. Bei der FG 2017 in der 11 ssw hörten die Anzeichen plötzlich auf.
Jetzt ging es bis zur 16 ssw so übel das ich bisdahin fast nur liegen konnte.
Schieb es immer aufs Alter 😂
Jetzt zum Glück nur Rückenschmerzen ab und an, Pickel hin und wieder und eine Art Muskelkater in den Pobacken.
Prinz 8, Prinzessin die 1te 6 und Prinzessin die 2 te 22ssw

Hättest du einen Unterschied von Junge und Mädchen in der ss?


Bei meinen Fehlgeburten 2016 und 2017 hatte ich von Beginn an ein komisches Gefühl und hab wie eine wahnsinnig getestet, diese Tests mit Wochenbestimmung und es blieb ei Fach bei 2-3 und das machte mich noch mehr verrückt.

Und als mein Bauch in der 10 Woche dann "ein viel" war mir alles klar und trotzdem, es war furchbar...


Und diesmal machte ich einen weil ich ne Zyste gehabt haben soll, diese wäre geplatzt und meine Tage müssten jeder Zeit kommen wäre alles hoch aufgebaut und bereit... Joa als sie über ne Woche später immer noch nicht da waren hab ich einen so ganz nebenbei gemacht, der würde ja eh nichts zeigen, da ich überhaupt keine Anzeichen hab die ich kenne... Joa von wegen sack positiv und so intensiv und schnell...

Dir alles Gute

Liebe Grüße kubii

Ja übel war mir bei dem jungen nie
Bei den mädels schon jetzt halt extrem bis zur 16 ssw
Bei der fg wusste ich direkt das es schieff geht.
War einfach so ein Gefühl.

Bei der fg war alles Hölle, angeblich hatte ich ein Myom und eine offne bzw zu dünne ks Narbe
Jetzt kam raus alles Quatsch alles bestens ging halt nur schief 2017.

Diesmal nehm ich alles an wehwechen mit was geht 🙈

Top Diskussionen anzeigen