Gyn bei 10+4 - Flüssigkeitsansammlung

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben,
War heute zur Kontrolle bei 10+4 und mein Arzt meinte, es sähe beunruhigend aus das hinter dem Baby (Höhe nackenfalte), als auch vorne am Bauch, es so aussieht als wäre dort Flüssigkeit. Es könnte auf trisomien hindeuten etc.
Ich soll Montag wiederkommen dann schaut sie nochmal...
Kann alles aber auch nix heißen meinte sie..
Jetzt bin Ich natürlich vollkommen verunsichert und hab total Angst.
Jemand sowas auch schon erlebt? Kann mich jemand beruhigen? Sieht es wirklich so aus?

1

Ich wünsch dir das alles gut wird. Ich würde auf jeden Fall bei so einer Vermutung diesen Bluttest mach das du Sicherheit hast

2

Hallo delamani,

das bringt einen ziemlich aus der Spur, wenn der Arzt so etwas sagt ... obwohl ja alles sehr sehr ungenau ist und gar nichts heißen muss. Wie sie ja selbst sagte ... Für das eigene Gefühlsleben heißt es aber alles. #gruebel

Gab's heute was Neues bei der Ärztin?

Schau mal in eltern.de. Da gibt es im Forum eine ganz starke Rubrik zu allen diesen Themen und eine Ärztin schreibt da sehr kompetent und auf die persönliche Situation zugeschnitten.

Könnte mir vorstellen, dass du da gut aufgehoben bist. Im Moment. Und für die nächste Zeit, falls sich die Abklärung länger hinziehen sollte.
Ist es deine erste Schwangerschaft?
Liebe Grüße
gianna.sophia

Top Diskussionen anzeigen