NOVEMBER

Hallo ihr Lieben

Ich bekomme bis Juli noch Arbeitslosengeld und der Entbindungstermin ist im November .... bekomme ich Mutterschaftsgeld ? Oder steht mir das nicht mehr zu ? Und Elterngeld steht mir ja zu oder ? Danke für die lieben Antworten.

1

6 Wochen vor ET bis 8 Wochen danach Mutterschaftsgeld, Elterngeld bis zu einem Jahr 65% des netto Einkommen , und als arbeitslos bekommst noch mehr schick Schnack sofern du allein wohnst und eigene Wohnung hast .. startgeld so zusagen! Lg

3

Das würde mich auch interessieren...

Und zwar beziehe ich weder vom Arbeitsamt noch vom Jobcenter Bezüge, da ich aufgrund meiner Behinderung eine monatliche Rente bekomme.

Wie ist das dann bei mir mit Elterngeld und Mutterschaftsgeld? Mein ET ist Ende Oktober...

Bei meinem Großen habe ich noch gearbeitet, von daher tappe ich jetzt ein bisschen im Dunkeln?!

Musste den Job aus gesundheitlichen Gründen nach 9 Jahren aufgeben...

4

Ruf doch einfach dort an wo du es auch beantragst und informiere dich ist schwer zu munkeln was du bekommst ...lg

2

Die Monate mit AL Geld zählen als 0 Monate wenn das im Juli fertig ist geh ich davon aus das du bis zum ET mindestens ein Jahr nicht arbeiten warts das heißt dir steht der mindest Betrag an Elterngeld zu sind 300€ pro Monat ein Jahr lang oder 150€ pro Monat zwei Jahre lang... beim Mutterschaftsgeld bin ich mir nicht sicher aber ich meine pro Tag 7€ von der KK. Du kannst ja aber auch noch andere Leistungen beziehen davon habe ich aber keine Ahnung 🤔

Top Diskussionen anzeigen