Normal oder nicht ?

Hallo ich war heute bein Frauenarzt & erstellte ajfeinmal fest das mein Kind eine Woche zurück ist als von der letzten Periode ist das normal? Bin von 10 auf 9 woche

Huhu :)
Normal ist immer relativ. Wenn der Frauenarzt den et und die Schwangerschaftswoche anhand der letzten periode ausrechnet, geht er von einem 28 Tage Zyklus aus. Das bedeutet der Eisprung ist an Tag 14. Aber nicht jede Frau hat ihren Eisprung am Zyklustag 14. Wenn dein Eisprung erst eine Woche später war, dann kann das also durchaus normal sein, daß du eine Woche weniger weit bist. War das jetzt dein erster Termin? Wenn ja würde ich mir keine Gedanken. Erstrecht nicht wenn du nicht genau weißt wann der Eisprung war. Dann war er vermutlich einfach etwas später, als im "bilderbuchzyklus" von 28 Tagen. Auch kann es mal sein das der Frauenarzt sich vermisst. So früh machen da schon wenige mm nen großen Unterschied.

LG perfektsindwirnicht mit Prinzessin 4J an der Hand und Babygirl 30+3ssw im Bauch ❤️

Hallo ne war schon öfter da aber heute war die 1 große Untersuchung deswegen & ich weiß nicht wann mein eisprung war

Hatte sie denn vorher schon gemessen? Wie waren die Werte denn da? Passte da alles laut letzter periode oder war die große da schon etwas kleiner?

weiteren Kommentar laden

Kann sein, dass sich dein Eisprung verschoben hat. War bei mir z.B. so, ES an Tag 25 statt Tag 14. Wenn man nach der traditionellen Rechnung geht, wurde ich also 11 Tage zurückgestuft.

Hi,
Könnte das Problem evtl. An der Darstellungsweise der Wochen liegen?
Wir sagen ja in Deutschland 10. Woche, sobald die 9 Wochen komplett abgeschlossen sind. Das bedeutet aber nicht, dass das Gerät die Woche ebenfalls so darstellt. Das wäre jetzt noch eine Variante, die mir einfallen würde.
Ansonsten kann es natürlich immer sein, dass sich der ES verschiebt oder das Baby erst in den nächsten Tagen den Wachstumsschub hat und somit beim nächsten Termin wieder zeitgerecht oder sogar weiter entwickelt ist.

Wünsche dir eine schöne Kugelzeit

LG schuppinella mit Babyboy inside 37+4

Wie die meisten schon gesagt haben, kann es einfach sein, dass sich dein Eisprung etwas verschoben hat. Das ist ganz normal!
Ich selbst wurde anfangs erst 2 Tage weiter datiert und dann später nochmal um eine ganze Woche. So war ich dann plötzlich statt in der 13. Ssw schon in der 14. Ssw. Jetzt bin ich in der 24. Ssw und mein kleiner Schatz ist eigentlich wieder ein paar Tage kleiner (ich hoffe du weißt wie ich das meine), aber mein FA meinte man korrigiert nur bis zur 13.-15. Ssw, weil die Kinder so unterschiedlich wachsen, mal sind sie hinterher und dann machen sie wieder einen Schub das ist vollkommen normal.
Du darfst auch nicht vergessen, das ist alles nur rein rechnerisch. Die Babys entwickeln sich zwar relativ ähnlich aber eben nicht identisch, so kann das dann mal passieren, dass Abweichungen entstehen. Außerdem sind es anfangs nur ein paar Millimeter und die können schnell mal auf so einem Ultraschall untergehen beim messen.
Mach dir bitte keine Gedanken, wenn etwas nicht in Ordnung wäre, hätte dein FA dir schon etwas gesagt oder weitere Untersuchungen angefordert :)
Genieße deine Schwangerschaft :)

Mandarinchen - 24.Ssw 🤰

Top Diskussionen anzeigen