Langzeit Blutdruck Messung

Hi, hab heute das Gerät zur Langzeit Blutdruck Messung dran und als ich mich über Mittag etwas hinlegte waren die Werte erstmal.so bei 98 zu 57.
Habe etwaa geschlafen und bin vom Gerät aufgewacht, da stand ein Wert von 57 zu 23????? Ich hab einen totalen Schock bekommen. Der Puls immer zwischen 70 und 95.
Normal habe ich immer einen Blutdruck von 130/80 ....letzte Woche hatte ich ständig zu hohen Blutdruck, Werte ca. 160/95 mit Herzrhythmusstörungen, deshalb die Langzeit Messung. Seit paar Tagen und auch heute ist mein Blutdruck aber eher zu niedrig. Ich hab mittlerweile echt panische Angst. 57 zu 23?
Könnt ihr mir helfen? Kann das Gerät falsch messen?
Lg

Huhu,
vielleicht ist es verrutscht und misst daher falsch. Ich würde zur Sicherheit mal beim Arzt nachfragen.

LG

seit ich wieder wach bin, stimmen die Werte aber wieder.....110/70

Ich bin quasi vom Fach und kenne mich aus mit 24h-RR Messungen.
Das wird ein Messfehler sein. Ziemlich sicher sogar. Das kommt vor bei den Dingern. Mit diesem Blutdruck hättest du ganz sicher nicht mehr auf das Gerät schauen können um die Werte anzusehen.

Mach dir keine Sorgen wegen des einen Wertes. ;-)

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen