Was passiert nach dem 3. Screening?

Jetzt muss ich auch mal noch was fragen, worüber ich bisher noch nicht mit der FÄ gesprochen habe.
Nächsten Freitag habe ich mein 3. Screening, bin dann bei SSW 29+2.
Welche Untersuchungen kommen dann noch auf einen zu? Werden dennoch noch weitere Ultraschalluntersuchungen routinemäßig durchgeführt, oder nur bei Beschwerden? Ab wann wird das erste CTG geschrieben?
Danke für eure Erfahrungen und Antworten!

Empfehlungen aus unserer Redaktion

Hy!

Das letzte mal bei 28+1 würde das erste mal CTG geschrieben. Sind zum Glück dann immer nur 10 Minuten.

Mein FA hat bis jetzt immer US gemacht.
Dieses Mal bei 32+1 wurde nochmal Blut gezapft.

LG Tanja 33+3 🥰

Ich bekomme bei jedem Besuch US.
Anfangs alle 10 Tage u ab der 13. Woche alle 4 Wochen. Bis zum et. Dafür muss ich nichts zahlen. Mein Fa sagt das gehört zu seinem Service.
Das handhabt jeder Arzt anders.lg

Ich versteh genau was du meinst, die selben Sorgen und Bedenken hätte ich auch. Ich drück dir die Daumen, dass am Ende alles gut und wie geplant abläuft!
Fühl dich mal gedrückt 🤗

Ich hatte nach dem 3. Screening kein US mehr. Außer in der Klinik bei der Geburt.

Das erste CTG hatte ich in Woche 24. Den 3. US bei 29+6 :)

Danach wurde nur noch CTG geschrieben, Urin abgenommen, Gewogen, Blutdruck gemessen, ein Abstrich genommen und abgetastet. Und eben besprochen, was mir so auf dem Herzen liegt 😊

Bei meiner Ärztin gibts auch nur die 3 standardmäßigen US. Wer mehr möchte, muss die extra zahlen. Sie bietet aber an, für einmalig 120€ bei jeder Untersuchung einen US zu machen.

Top Diskussionen anzeigen