Doofe Frage, was könnte das sein?

Guten Morgen ihr Lieben,

Hab nur kurz eine Frage und zwar habe ich nun seit einer Stunde leicht eklige/schmerzhafte Bauchschmerzen fühlt sich an als würde mir überall jemand mit Nadeln rein stechen.
Meinen bisherigen Erfahrungen nach fühlen sich Übungswehen aber auch vollkommen anders an.. bin wenn ich nun so darüber nachdenke auch die Nacht ein paar mal dadurch wach geworden war aber zu müde um mir Gedanken zu machen..
Mein Bauch wird auch überhaupt nicht hart so wie ich es eigentlich kenne.
Vorab noch, ich habe weder etwas seltsames gegessen noch muss ich auf die Toilette und ich habe mich auch nicht in den letzten Tagen irgendwie übernommen.

Habt ihr eine Idee woran das liegen könnte oder Tipps um es abzumildern?

Danke für Ihre Antworten

Lg die Anna mit BabyGirl inside 28+3

1

Hallo,

hast du das Gefühl am ganzen Bauch oder nur am Oberbauch? Ich habe das Gefühl nur am Oberbauch gehabt und da kam es von Magen, der dann leer war. Also habe ich eine Kleinigkeit gegessen und dazu schluckweise Fenchel-Kümmel-Anis Tee getrunken. Anschließend waren die Schmerzen weg. Seit der 27. SSW kann ich nur noch klein Protionen zu mir nehmen. Musste mich aber erstmal an die 5 Mahlzeiten pro Tag gewöhnen.

LG Morgain mit Krümel (34+6) im Bauch

2

Es pieckt und sticht überall oben unten links recht mittig
Und es hat leider auch jetz nach knapp 1,5h noch nicht nachgelassen.
Ich merke auch das die kleine irgendwie aktiver ist als sonst, könnte sie sich vielleicht einfach nur ‚richtig‘ rum drehen?
Und groß Mahlzeiten esse ich schon lange nicht mehr alle paar Stunde mal ein bisschen was.. 😕

Top Diskussionen anzeigen