Meinung bitte! Angst vor ELSS

Thumbnail Zoom

Hey ihr lieben,

Ich wäre eigentlich heute 4+5, lt Arzt war ich Freitag 4+0 lt US- also 4+2 heute
Und sie sagte dass es noch so früh ist und es auch eine ELSS sein kann ...

Die Tests werden nicht stärker ... eher schwächer -Bild anbei

Ich hab jetzt wirklich Angst dass es eine ELSS ist und ich operiert werden muss...

Oder schaut es eher danach aus dass sich was einnisten wollte....

Ich hoffe natürlich dass es keine ELSS ist und es ein natürlicher Abgang ist... sieht für mich halt so aus...

Ergebnis vom HCG bekomme ich erst morgen....

Schmerzen oder Blutung hab ich keine ...

Danke

Empfehlungen aus unserer Redaktion

Leider hilft da nur abwarten.

Aber bleib positiv, ELSS sind ja zum Glück eher selten. Und teste nicht mehr, schwangerer wirst du davon auch nicht ;)

Herzlichen Glückwunsch zur Ss und alles Gute :)

"1. dein Arzt ist „doof“. Echt! Eine ELSS zu vermuten in der 5.SSW?! Was soll das..."

Der Arzt ist nicht doof, er geht seiner Aufklärungspflicht nach und muss über die Gefahr einer ELSS informieren, solange in der Gebärmutter nichts zu sehen ist. Ganz einfach!

Top Diskussionen anzeigen