hat/Hatte eine von euch Ringelröteln Infektion in der ss und es ging alles gut? macht mir Mut..

Hallo,

Ich bin aktuell in der 23.ssw. in der 11.ssw wurde ein Antikörper suchtest gemacht u ringelröteln waren positiv. Ein weiterer Test folgte, der ergab, dass die Infektion wohl kurz vor der ss gewesen sein muss. Nun habe ich wegen unzug den fa gewechselt, der nochmal Blut abnahm und jetzt ist es wieder positiv, u man könne eine Infektion während der ss nicht ausschließen. Morgen soll ich wieder zur Blutabnahme, um einen spezifischen Test zu machen, der Klarheit verschaffen soll. Ich bin echt sehr nervös deswegen. Hat oder hatte eine von euch eine Infektion und es war mit dem Baby dann trotzdem alles gut? Ich mache mir echt Sorgen.. 😥

LG Carrigan (23.ssw) ❤

Danke, das macht etwas mut. Ich versuche positiv zu denken. 😊
LG Carrigan

Ohje, da drücke ich dir die Daumen... du hast es ja auch Bald geschafft... 😊
LG Carrigan

Ok, das beruhigt mich jetzt... danke für deine Erklärung.. 😊
Da werde ich der Blutentnahme nr 5 heute etwas gelassener entgegentreten... 😏
LG Carrigan

Top Diskussionen anzeigen