Ständig Heisshunger auf Schokolade. Sehr schädlich fürs Kind?

Juhu, hat von euch auch jemand viel Schoko gegessen und trotzdem ein Normalgewichtiges und gesundes Kind bekommen? Ich hab momentan echte Schoko Attacken und kann mich einfach nicht mehr bremsen. Jetzt mach ich mir aber schon Gedanken ob mein Kind sonst sehr schwer und krank wird deshalb.
Vielleicht kann mich ja jemand mit seinen Erfahrungen beruhigen. (38.ssw)

1

Ja! In meiner ersten Schwangerschaft habe ich ehrlich gesagt fast nur Schokolade und Süßes gegessen und ein sehr zartes Kind bekommen! Hast du einen Schwangerschaftsdiabetes?

2

Nein..Ss Diabetes hab ich nicht. Bis vor ein paar Wochen ging es auch noch, aber momentan liegt hier halt auch ständig was von Ostern ein und dann ist es ja einfacher sicv schnell Schoko rein zu stopfen🙈
Du bist die erste die mal zu gibt viel Süß gegessen zu haben. Sonst betonen immer viele ja nur gesund und bedacht zu essen und ich hab schon ein schlechtes Gewissen, weil es mir einfaxh nicht immer gelingen will.

7

Ganz ehrlich? Ich esse auch in dieser Schwangerschaft nicht sonderlich gesund einfach weil ich es auch mal genieße nicht jede Kalorie zählen zu müssen. Mein Baby ist auch dieses Mal eher zart (36. SSW) 😉

weiteren Kommentar laden
3

Hey!

Meine Hebamme hat bei Lust auf Schokolade immer dazu geraten Magnesium einzunehmen. Heißhunger darauf kann auf einen Mangel hinweisen. ;-)

5

Hab ich auch schon gehört. Allerdings soll ich jetzt keins mehr nehmen, weil es ja die Wehentätigkeit stoppen kann... und so langsam kann es ja eher mal los gehen;-)

4

„Viel“ ist halt auch Ansichtssache...manche finden jeden Tag ein bisschen ok, andere finden 1 x in der Woche ok...bei mir ist das phasenweise mal mehr, mal weniger - klar, jetzt um Ostern ist natürlich viel Schoki da 🙈 Ob es gut ausgeht sehe ich am 16.5. beim OGT 😄💪🏼
LG, ladyschatzi mit Mäuschen 💖 (20+3)

6

Ich oute mich auch... ich bin in dieser SS ein echter Schokoholic 🤦🏼‍♀️
Meine beiden ersten Kinder waren sehr zart (2290g und 2610g) mal sehen, wie sich die Schokosucht bei meinem jetzigen Mini auswirkt. 😂

Ich versuche das mit viel Obst und Gemüse etwas auszugleichen und vermiede süße Getränke. Vom Gewicht her habe ich auch noch nicht wirklich viel zugenommen.

LG Sally (26. SSW 💙)

12

Dann lassen wir uns mal überraschen was bei raus kommt😆 wünsche dir noch eine schöne Rest-Ss. Hast ja dann noch ein bisschen was vor dir🤗

8

Ich esse schon die ganze Schwangerschaft über sehr viel Süßes. Bin jetzt ebenfalls 38. SSW, Kind wird als normalgroß geschätzt ("Standardbaby" meinte meine FÄ). Mach dir nicht so viele Sorgen, ich denke, die meisten Schwangeren kennen Heißhungerattacken auf Süßkram und können nicht gut widerstehen, nur will das niemand zugeben.

10

Danke😀das beruhigt mich zu hören! In meiner ersten SS hatte ich mich da echt besser im Griff und dann verunsichert einen dieses ständige " also ich esse ja nur ausgewogen und gesünder denn je" Gerede von anderen Schwangeren umso mehr. Wann hast du denn ET?

20

Am 14. Mai, bin schon gespannt...

9

Ganz ehrlich, ich glaube viele Schwangere die behaupten nuuuur gesunde Sachen zu essen, schwindeln ein bisschen, also lass dir da kein schlechtes Gewissen einreden :-)

Meine Mama hat in den Schwangerschaften mit uns Geschwistern garantiert nicht allzu gesund gegessen, die hatte ständig Gelüste auf Pizza usw. und wir sind alle 3 eher kleiner und leicht zur Welt gekommen.

Wenn du jetzt nicht jeden Tag 3 Tafeln isst, wird das schon ok sein denk ich :)

11

😂 nee 3 Tafeln sind es glaub ich noch nicht..Aber halt viele Schokoeier und so.
Pizza und so widerstehe ich dadurxh dann schon😅

14

Huhu

Ich hab bereits zwei Kinder. In der ersten SS hatte ich ständig Appetit auf Leberwurst. Ich esse leberwurst sonst eher nicht sooo gerne aber in dieser SS habe ich mir dann tatsächlich viel davon reingehauen. 🙈

Momentan bin ich in der 11 SSW & sobald mein Magen auch nur ganz leicht knurrt (& das geht seltsamerweise auch ohne Hunger 🤔) dann wird mir schneller schlecht als ich gucken kann. Also.. sobald ich merke der Magen knurrt hau ich mir einfach irgendwas hinter. 😂 Oft ist es Apfelstrudel mit Vanillesoße. Heute waren es Pizzabaguettes. Ich hab letztens zum Familienfrühstück auch Lachs gegessen.

Ich glaube keine schwangere hält sich an alles.. vor allem bei Essen nicht. 😂 Hormone & so. 🙄😂

Mach dir darüber nicht so viele Gedanken & iss deine Schoki. Außerdem hast du es ja sowieso schon fast geschafft.. genieße die letzten Tage einfach. 😊

Liebe Grüße
Eule + 👦🧒🏼 & 5 ⭐ & 🌈 10+3 🤰🏼

17

🤣auch nicht schlecht. Lass du es dir auch weiterhin schmecken.
Stimmt eigentlich auch, jetzt brauch ich mir in den letzten Wochen auch nicht mehr so Gedanken machen😅 word wohl kaum in der Zeit nocv 5 kg zunehmen😄

15

Ichmuss mich zwingen was anderes außer Südß zu essen. Mir schmeckt anderes essen einfach nicht mehr seit paar Wochen. Also ich esse zwar auch “normal “, aber seeehr viel süßes. Arzttermin hab ich Donnerstag wieder. Hoffentlich ist es kein riesiger schokoklumpen geworden 😂

16

😂😂😂 ja so geht's mir auch. Aber wenn word es ein ganz süßer Schokoklumpen😆🤣

18

Hallo,
mach dir keine Sorgen. Ich esse auch gerne und viel Schoki. Meine 3 Mädels hatten alle nicht viel Gewicht und jetzt beim 4.ten essen ich auch viel ( 30ssw)
Ich schaue halt, dass ich trotzdem zwischendurch auch gesundes esse. Also alles querbeet und auf was ich Hunger habe. 😁

Top Diskussionen anzeigen