Komisches Gefühl Geschlechtsverkehr

Hallo ihr lieben
Ich bin 7+2 und wir haben heute das erste mal wieder versucht zu ❤️. Aber es ging überhaupt nicht es hat irgendwie gebrannt und hat sich für mich angefühlt als ob alles so angeschwollen ist, schmerzen hatte ich keine aber das brennen war total unangenehm. Teilweise hatte ich auch das Gefühl das er irgendwo gegen stößt, ist das normal ? Hattet ihr das auch ?

Komisch , neeeee...
Vielleicht hast du eine Infektion ?

Aber sonst habe ich keine Schmerzen auch nicht beim Wasser lassen

Das hatte ich auch in Woche 5. Ich glaube das sind die Hormonveraenderungen oder so. Ich wuerde es langsam / entspannt probieren.

Hey, ich hatte das am Anfang auch. Ähnlich, vlt nicht ganz so krass wie du es beschreibst, aber ein brennen Aufjedenfall 🙈
Aber ich hab dann meine Ärztin gefragt, sie hatte den Verdacht auf Pilz & hat mir eine Salbe verschrieben- die hat null gewirkt und alles nur noch schlimmer gemacht.
Ich hab dann Kokosöl genommen, das funktioniert bei mir recht gut :)

Wirst du denn feucht ? Ich hatte ganz zu Beginn der Schwangerschaft und wieder aber der Mitte mit Scheidentrockenheit zu kämpfen. Also, ich werde nicht feucht wenn ich erregt bin. Das passiert schonmal wegen der hormonellen Veränderung im Körper.
Falls das bei dir der Fall sein sollte kann ich dir ein wasserbasiertes Bio Gleitgel empfehlen. Frag da mal bei deinem FA nach, welches er/sie in der Schwangerschaft empfehlen kann.

LG Loui mit Bauchzwerg (25+2)

Ich hatte am Anfang 2 Wochen in denen sich meine ganze scheide irgendwie hart angefühlt hat. Da habe ich dann auf GV verzichtet weil mir auch nicht danach war. Das hat dann wieder aufgehört und seit dem hab ich auch wieder Lust und es tut mir auch nix weh. Ich versuche mich auf meinen Körper zu verlassen und denke er sagt mir schon was gerade das richtige ist.

Top Diskussionen anzeigen